Mit dem Abitur in der Tasche gönnen sich Schulabgänger gerne eine Auszeit. Bei zu langer Pause erlischt jedoch der Anspruch auf Kindergeld, was nicht nur das Familieneinkommen schmälert, sondern auch Auswirkungen auf die Riester-Rente der Eltern haben kann.
Abhängig vom Grad der Behinderung (GdB) sowie den im Schwerbehindertenausweis eingetragenen Merkzeichen können Menschen mit einer Schwerbehinderung zahlreiche Vergünstigungen erhalten. Hier nur eine kleine Auswahl.
Nach einem Verkehrsunfall – etwa wegen des bekannten Schleudertraumas – ist Schmerzensgeld zu zahlen, das zählt inzwischen zum Allgemeinwissen.
Heureka – wir haben ein Gesetz! Nach vielen Diskussionen und Einwürfen hat der Bundesrat heute dem „Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung“ zugestimmt. Und zwar in der Fassung, wie sie von der Bundesregierung eingebracht wurde.
Wer mit Leistungen nach dem SGB III seine Berufsausbildung bestreitet, soll möglichst keine zusätzlichen Beeinträchtigungen erfahren.