Webinar Dienstunfähig! … Und nun?

Webinar Dienstunfähig! … Und nun?

Referent:
365,00 € *
Früh buchen lohnt sich: 50,00 € Ersparnis bis 23.08.2022
Regulärer Seminar-Preis 415,00 €

inkl. MwSt.

Termin:

Webinar-Nummer: SW10054 Nachdem über viele Jahrzehnte der Dienstunfähigkeit im...

Webinar-Nummer: SW10054

Nachdem über viele Jahrzehnte der Dienstunfähigkeit im Beamtenrecht insgesamt keine besondere Aufmerksamkeit zuteil wurde, hat − beginnend mit der Diskussion um die „Versorgungslasten“ in den 1990iger Jahren − das Thema zunehmend an Bedeutung gewonnen. So wird es auch mit Blick auf die „Demographie-Debatte“ langfristig bleiben. Dann allerdings eher aus anderem Blickwinkel: Wie erhält man sich Fachkräfte?

Die Online-Schulung erläutert vor diesem Hintergrund die rechtlichen Aspekte rund um die Dienst(un-)fähigkeit im Beamtenrecht. Unter Einbeziehung der aktuellen Rechtsprechung werden ein rechtssicheres Vorgehen bei dem Verdacht von Dienstunfähigkeit von Beamtinnen und Beamten aufgezeigt und Alternativen zur „Zwangspensionierung“ dargestellt. Schwerpunkte bilden die Darstellung des Verfahrens in Bezug auf die amtsärztliche Begutachtung und die Möglichkeiten anderweitiger Verwendung.

Aus dem Webinarinhalt

  • Rechtliche Grundlagen des Begriffs „Dienstunfähigkeit“
    • Inhaltlich
    • Verfahren (auch Verhältnis zur „Beruflichen Eingliederung“ – BEM)
  • Bedeutung des ärztlichen Gutachtens
  • Rechtssichere Feststellung der Dienst(un-)fähigkeit
  • Folgen der festgestellten Dienstunfähigkeit
    • Rehabilitation vor Versorgung
    • „Suchpflicht“
    • Teildienstfähigkeit
  • Versetzung in den Ruhestand
  • Rechtsschutzmöglichkeiten der Betroffenen

Gerne können Sie bis vier Wochen vor dem Webinar konkrete Fragestellungen und Fallgestaltungen an seminare@WALHALLA.de senden. Wenn es möglich ist, werden Ihre Fragen im Verlauf des Seminars ausführlich behandelt. 

Kostenfreier Zugang zum Online-Dienst inklusive

Bei Buchung des Seminars erhalten Sie einen kostenfreien Zugang zum Online-Dienst Deutsches Beamtenjahrbuch Bund für 3 Monate. Der Online-Dienst enthält die einschlägigen Gesetze, Verordnungen, Verwaltungsvorschriften, Bestimmungen und Richtlinien zum Beamten- und Dienstrecht.

Das Webinar richtet sich an

Das Webinar richtet sich an Beamte, Führungskräfte in der öffentlichen Verwaltung, Bedienstete der Personalverwaltung und an Mitglieder von Interessenvertretungen, die sich mit der Dienstunfähigkeit von Beamten zu beschäftigen haben.

Unser Experte

Dr. Reinhard Rieger hat langjährige Erfahrung als Referent im Bereich des öffentlichen Dienst- rechts. Neben zahlreichen Publikationen zum Beamten-, Tarif- und Personalvertretungsrecht ist er Mitautor eines Kommentars zum Beamtenstatusgesetz. Zuletzt war der Jurist als Abteilungsleiter der Abteilung Dienst- und Tarifrecht des Personalamts beim Senat der Freien und Hansestadt Hamburg tätig.

Irrtümer/Änderungen vorbehalten

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Teilnahmegebühren und Leistungen

Die Teilnahmegebühren beinhalten die Seminarunterlagen als PDF-Datei zum Download. Ein Teilnehmer darf nicht angemeldeten Personen das Mitteilnehmen nicht ermöglichen.

Ablauf

Dauer: 1 Tag

09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Informationen zu unseren Webinaren

Wir führen unsere Webinare mit dem Tool Adobe Connect durch. Informationen zu den Systemvoraussetzungen und zum Ablauf eines Webinars finden Sie auf unsere Infoseite rund um Webinare.

Hier können Sie vorab einen Diagnosetest durchführen. Damit stellen Sie sicher, dass Ihre Computer und Netzwerkverbindungen ordnungsgemäß konfiguriert sind.

Gerne als Inhouse-Seminar buchbar

Wir beraten Sie und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot an.

Über Umfang und Zweck dieser Datenverarbeitung, die Dauer der Speicherung sowie über Ihre Auskunfts-, Widerspruchs- und Beseitigungsrechte informiert detailliert unsere Datenschutzerklärung