Webinar Beratungspflichten in der Eingliederungshilfe und beim Jugendhilfeträger

Webinar Beratungspflichten in der Eingliederungshilfe und beim Jugendhilfeträger

Referentin:
195,00 € *
Früh buchen lohnt sich: 50,00 € Ersparnis bis 24.05.2023
Regulärer Webinar-Preis 245,00 €

inkl. MwSt.

Termin:

Webinar-Nummer: SW10347 Die Anforderungen an die Beratungspflichten von Mitarbeitenden in...

Webinar-Nummer: SW10347

Die Anforderungen an die Beratungspflichten von Mitarbeitenden in der Eingliederungshilfe und bei Trägern der öffentlichen Jugendhilfe steigen. Der Gesetzgeber verankert dies zunehmend in den einzelnen Leistungsgesetzen – wie etwa durch das BTHG bzw. KJSG jüngst geschehen. Die Rechtsprechung weist im Rahmen von Verfahren wegen eines sozialrechtlichen Herstellungs- oder Staatshaftungsanspruchs immer wieder auf die Pflicht zur umfassenden, richtigen, vollständigen, aktuellen, verständlichen und fehlerfreien Beratung der Sozialleistungsträger hin.

Das Seminar gibt – mit vielen Praxisbeispielen – einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen sowie Einblick in die jüngste Rechtsprechung zum Umfang der Beratungspflicht – und zu Konsequenzen bei Verletzung dieser Pflicht!

Aus dem Webinarinhalt

Allgemeine Beratungspflicht § 14 SGB I

  • Umfang und Grenzen der Beratungspflicht
  • Rechtsfolgen fehlerhafter Beratung
  • Sozialrechtlicher Herstellungsanspruch
  • Amtshaftung

Vorgaben in den Leistungsgesetzen

  • Konkretisierung der Beratungspflichten in den einzelnen Leistungsgesetzen (z. B. § 10a SGB VIII, §§ 106, 119 SGB IX)

Beratungsaufgaben im Reha-Prozess

  • als Ansprechstelle
  • zur frühzeitigen Bedarfserkennung
  • Beratungsstandards nach BAR
  • Verwendung von einfacher Sprache

Das Webinar richtet sich an

Das Webinar richtet sich an Mitarbeitende, Fallmanager/innen, Hilfeplaner/innen beim Träger der Eingliederungshilfe und im Jugendamt bzw. Trägern der öffentlichen Jugendhilfe.

Unsere Expertin

Rechtsanwältin Edith Sonntag LL.M., Fachanwältin für Sozialrecht und Familienrecht, seit vielen Jahren Dozentin an Hochschulen und in Einrichtungen, insbesondere für Sozialpädagogen, Betreuer und Mitarbeiter sozialer Einrichtungen.

Irrtümer/Änderungen vorbehalten

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Teilnahmegebühren und Leistungen

Die Teilnahmegebühren beinhalten die Seminarunterlagen als PDF-Datei zum Download. Ein Teilnehmer darf nicht angemeldeten Personen das Mitteilnehmen nicht ermöglichen.

Ablauf

Dauer:

09:00-14:00 Uhr (4 Zeitstunden, 1 Stunde Pause)

Informationen zu unseren Webinaren

Wir führen unsere Webinare mit dem Tool Adobe Connect durch. Informationen zu den Systemvoraussetzungen und zum Ablauf eines Webinars finden Sie auf unsere Infoseite rund um Webinare.

Hier können Sie vorab einen Diagnosetest durchführen. Damit stellen Sie sicher, dass Ihre Computer und Netzwerkverbindungen ordnungsgemäß konfiguriert sind.

Gerne als Inhouse-Seminar buchbar

Wir beraten Sie und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot an.

Über Umfang und Zweck dieser Datenverarbeitung, die Dauer der Speicherung sowie über Ihre Auskunfts-, Widerspruchs- und Beseitigungsrechte informiert detailliert unsere Datenschutzerklärung

Kunden haben sich ebenfalls angesehen