Handbuch für Betreuer

Handbuch für Betreuer

Organisations- und Arbeitshilfe für das Betreuungsrecht und Sozialrecht
inkl. Online-Dienst für Abonnenten

  • Loseblattwerk: Handbuch für Betreuer Loseblattwerk
89,00 € *

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Abonnement, Mindestlaufzeit 12 Monate, danach jederzeit Kündigung in Textform möglich, diese tritt 4 Wochen nach Eingang in Kraft

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Einband: Loseblattausgabe
Umfang: 730 Seiten
Format: 21,0 x 29,7 cm
Aktualisierungen (kostenpflichtig): 4 pro Jahr
ISBN: 978-3-8029-8402-0
Bestellnummer: 840200
Gewicht (Gramm): 3228
Rechtsstand: Oktober 2022
Ordneranzahl: 2
Mehr Effizienz in der Betreuung, mehr Zeit für das Wesentliche Personen, die im sozialen...

Mehr Effizienz in der Betreuung, mehr Zeit für das Wesentliche

Personen, die im sozialen Bereich ihre Arbeit erfüllen oder eine Betreuung übernommen haben, sind mit zum Teil schwierigen juristischen Zusammenhängen konfrontiert.

Die Anwendung des Rechts ist nicht allein dem Juristen vorbehalten. Vielmehr beeinflusst und verändert auch der soziale Rechtsanwender Lebenssituationen, indem er Sachverhalte einer konkreten Lösung zuführt. Hierzu benötigt er praxisnahe rechtsübergreifende Fachliteratur.

Das Handbuch für Betreuer erfüllt diese Anforderungen: Für berufliche Betreuer, Angehörige beratender Berufe, interessierte Laien sowie ehrenamtliche Betreuer ist es die zuverlässige Arbeitshilfe in allen Betreuungsfragen. Es dient als.

  • umfassende Einführung in die Betreuungsarbeit,
  • tägliches Arbeitsmittel und
  • immer aktuelles Nachschlagewerk für Einzelprobleme.

Hier finden Sie alle rechtlichen Grundlagen und Arbeitshilfen, die Sie für Ihre verantwortungsvolle Tätigkeit als Betreuer benötigen:

  • Alle wichtigen Gesetze mit Erläuterungen: Vergütung, Auslagenersatz, Gesundheitsvorsorge, Wohnungsauflösung, Vermögensverwaltung
  • Soziale und rechtliche Aspekte der Betreuung, systematische Problemdarstellung
  • Empfehlungen für die praktische Arbeit, Musterbriefe, Formulare aus der Praxis der Vormundschaftsgerichte

Das setzt voraus, dass sowohl das Betreuungsrecht als auch das Sozialrecht kompakt und praxisnah dargestellt werden. Denn der Betreuer ist auf beide ineinandergreifenden Rechtsgebiete angewiesen, um seine Aufgabe sorgfältig und vertrauensvoll gegenüber dem Betreuten zu erfüllen.

Über das Basiswissen hinaus befasst sich das Handbuch immer auch mit aktuellen Fragestellungen. Änderungen im Gesetz und der Rechtsprechung werden zeitnah verarbeitet. Ergänzend abgedruckte Praxishinweise, Formalien und Beschlüsse aus der gerichtlichen Praxis verschaffen einen Eindruck davon, wie das Verfahren in der Praxis tatsächlich abläuft. Arbeitshilfen wie Checklisten, Tabellen, Grafiken, Übersichten und Musterschreiben erleichtern die Arbeit zusätzlich.

Der praktische Nutzen steht im Mittelpunkt dieses Handbuchs. Der aus erfahrenen Expertinnen und Experten bestehende Autorenkreis sorgt für interessante Beiträge sowie für die Aktualität von Rechtsprechung und Vorschriften. Regelmäßige Aktualisierungen halten Das Handbuch für Betreuer stets auf dem Laufenden.

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Gerade für ehrenamtlich tätige Betreuer und Berufseinsteiger eignet sich dieses Loseblattwerk, da die wichtigen Leitlinien für Betreuung, psychiatrische Aspekte in der Betreuung, Bericht, Rechnungslegung, Genehmigungen, Vergütung, Auslagenersatz, Aufwandsentschädigung, etc. sehr ausführlich behandelt werden.

Ute Thar, BtPrax - Betreuungsrechtliche Praxis, Ausgabe 4/2004

Kunden haben sich ebenfalls angesehen