Die ersten 100 Tage und danach... Handbuch für neue Führungskräfte

Die ersten 100 Tage und danach... Handbuch für neue Führungskräfte

Den eigenen Weg in der sozialen Organisation finden
Blaue Reihe Sozialmanagement

Herausgeber:
34,95 € *

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, Einmalige Lieferung

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Einband: kartoniert
Umfang: 160 Seiten
Format: 21,0 x 29,7 cm
ISBN: 978-3-8029-5495-5
Bestellnummer: 5495
Gewicht (Gramm): 525
Auflage: 1
Erscheinungstermin: Februar 2021
Keine Angst vor der Führungsrolle Ausgehend von den wesentlichen Aufgabenbereichen bietet...

Keine Angst vor der Führungsrolle

Ausgehend von den wesentlichen Aufgabenbereichen bietet Die ersten 100 Tage und danach... Handbuch für neue Führungskräfte Orientierung für eine Führungsrolle, die man mit Arbeitsantritt eigentlich ausfüllen soll, in die neue Führungskraft aber erst hineinwachsen muss – ob hauptberuflich oder ehrenamtlich:

  • Führungsaufgaben: Zwischen Chaos und Ordnung
  • Kommunikation: Auf allen Ebenen
  • Finanzen: Das Geld muss stimmen
  • Personal: Gewinnen, führen und halten
  • Sich selbst managen: Arbeitstechniken einüben

Mit vielen Tipps, Checklisten und Ideen für die ersten 100 Tage möchte der Autor Mut machen, Führung als positive Herausforderung zu begreifen und keine Angst vor Fehlern und/oder Fehlleistungen zu haben.

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Blaue Reihe

Die Blaue Reihe bietet Studierenden, die sich auf ein entsprechendes Aufgabenfeld vorbereiten möchten, wie auch berufserfahrenen Praktikern einen systematischen Überblick über Handlungsfelder und Aufgaben des Sozial- und Gesundheitsmanagements. Die Lehr- und Fachbücher bieten Orientierungen und das nötige Handwerkszeug, um Führungs- und Leitungsaufgaben – in sozialwirtschaftlichen Organisationen wie auch in selbstständiger sozialunternehmerischer Tätigkeit – fachlich fundiert und verantwortungsbewusst wahrzunehmen.

Herausgeber der Blauen Reihe sind: Prof. Dr. Paul Brandl (Fachhochschule Oberösterreich), Prof. Dr. Astrid Herold-Majumdar (Hochschule München), Prof. Dr. Thomas Prinz (Fachhochschule Oberösterreich), Prof. Dr. Klaus Schellberg (Evangelische Hochschule Nürnberg), Prof. Dr. Armin Schneider (Hochschule Koblenz)

Mehr zur Blauen Reihe und Infos rund um das Thema Sozialmanagement finden Sie unter www.fokus-sozialmanagement.de.

In den ersten 100 Tagen strömen vielfältige Aufgaben auf eine Führungskraft ein, während diese sich gleichzeitig in eine neue Rolle, ggf. auch in eine neue Organisation einfinden muss. Dies kann Unsicherheiten auslösen oder zu Belastungen führen, die sich durch eine strukturierte Bearbeitung vermeiden lassen. Das Handbuch von Armin Schneider setzt genau hier an und bietet zahlreiche hilfreiche Tipps und Materialien sowie weitergehende Literaturhinweise für einen ersten Einstieg in die Auseinandersetzung mit einer neuen Führungsrolle. Dabei legt er den Fokus auf die Anfangsphase einer Führungstätigkeit und behandelt entlang der Themenbereiche Führungsaufgaben, Kommunikation, Finanzen, Personal und Selbstmanagement Aspekte, die in dieser Phase besonders virulent sind. Kurze Kapitelabschnitte, Schaubilder und Checklisten tragen dazu bei, dass die beschriebenen Inhalte auch gleich reflektiert und bearbeitet werden können.

Nicole Klinkhammer, socialnet

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU