Janusz Korczak: Die Aktualität seiner Pädagogik

Janusz Korczak: Die Aktualität seiner Pädagogik

Zur Erinnerung an seinen 80. Todestag

  • Buch: Janusz Korczak: Die Aktualität seiner Pädagogik Buch
ca. 14,95 € *

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, Einmalige Lieferung

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Einband: kartoniert
Umfang: 96 Seiten
Format: 13,5 x 21,0 cm
ISBN: 978-3-8029-8437-2
Bestellnummer: 8437
Auflage: 1
Erscheinungstermin: August 2022
Kinder achten, wertschätzen und partizipieren lassen Janusz Korczak gilt als einer der...

Kinder achten, wertschätzen und partizipieren lassen

Janusz Korczak gilt als einer der wichtigsten Pädagogen des 20. Jahrhunderts und trägt bis heute den Beinamen „Vater der Kinderrechte“. In seiner Pädagogik der Achtung stehen die kindliche Sichtweise und die respektvolle Begegnung mit dem Kind stets im Mittelpunkt.

Korczak arbeitete als Kinderarzt und Schriftsteller von Kinderbüchern und pädagogischen Schriften und übernahm 1912 die Leitung eines jüdischen Waisenhauses. Gemeinsam mit den ihm anvertrauten 200 Waisenkindern wurde er in das Konzentrationslager Treblinka deportiert und ermordet.

Bis heute prägt seine pädagogische Arbeit nicht nur den Autor dieses Buches, sondern zu großen Teilen auch die Arbeit in der frühkindlichen Bildung.

Zu Korczaks 80. Todestag und vor dem Hintergrund der vielzähligen Herausforderungen, vor denen nicht nur die pädagogischen Fachkräfte, sondern auch die Kinder aktuell stehen, beleuchtet der Autor in seinem Buch Janusz Korczak: Die Aktualität seiner Pädagogik, inwieweit Korczaks Pädagogik noch heute auf die Arbeit in Kindertageseinrichtungen angewendet werden kann.

Informationen verbergen
Informationen anzeigen