Webinar Das Bußgeldverfahren – Grundzüge des Ordnungswidrigkeitenrechts für die Praxis

Webinar Das Bußgeldverfahren – Grundzüge des Ordnungswidrigkeitenrechts für die Praxis

260,00 € *
Früh buchen lohnt sich: 30,00 € Ersparnis bis 21.05.2024
Regulärer Webinar-Preis 290,00 €

inkl. MwSt.

Termin:

Webinar-Nummer: SW10465 Die Teilnehmer lernen die Grundzüge des...

Webinar-Nummer: SW10465

Die Teilnehmer lernen die Grundzüge des Ordnungswidrigkeitenrechts kennen. Besonderer Wert wird auf praktische Gesichtspunkte und Bearbeitung von Fällen gesetzt.

Aus dem Webinarinhalt

Bedeutung des Bußgeldverfahrens

  • in welchen Rechtsgebieten gibt es die Möglichkeit, Unrecht durch ein Bußgeld zu ahnden
  • Abgrenzung Ahndung nach Strafrecht bzw. nach Bußgeldrecht
  • Grundzüge des Bußgeldverfahrens in der Bußgeldbehörde (Zuständigkeit, Ermittlung des Sachverhaltes, Stellung des Betroffenen, Vernehmung von Zeugen, Ermittlung eines eventuellen Einziehungsbetrages, Berechnung des Bußgeldes, Anhörung des Betroffenen, Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft)
  • Verfahren nach Einspruch bei der Bußgeldbehörde, Abgabe an die Staatsanwaltschaft, Bearbeitung bei der Staatsanwaltschaft, Teilnahme der Staatsanwaltschaft an der Hauptverhandlung?
  • Das gerichtliche Verfahren beim Amtsgericht
  • Ausblick auf das Verfahren der Rechtsbeschwerde beim Oberlandesgericht
  • Vollstreckung und sonstige Folgen (Register)
  • Exkurs: die Verhängung von Bußgeldern gegen Unternehmen und Behörden nach §§ 30, 130 OWiG

Das Webinar richtet sich an

Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter in Bußgeldstellen bei Landkreisen, Städten und Gemeinden

  • für Anfänger geeignet
  • für Fortgeschrittene ergibt sich die Gelegenheit, ihre Kenntnisse zu vertiefen

Begrenzte Teilnehmerzahl

Unser Experte

Oberstaatsanwalt Dr. Alexander Retemeyer ist nach seinem juristischen Studium und einer beruflichen Tätigkeit in einer Bank seit 1994 als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Osnabrück tätig ist. Dr. Retemeyer ist zudem Lehrbeauftragter für Wirtschaftsstrafrecht an der Universität Osnabrück.

Irrtümer/Änderungen vorbehalten

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Teilnahmegebühren und Leistungen

Die Teilnahmegebühren beinhalten die Seminarunterlagen als PDF-Datei zum Download. Ein Teilnehmer darf nicht angemeldeten Personen das Mitteilnehmen nicht ermöglichen.

Ablauf

Dauer: 09:30 – 14:30 Uhr

(5 Unterrichtseinheiten zu 45 Minuten)

Informationen zu unseren Webinaren

Wir führen unsere Webinare mit dem Tool Adobe Connect durch. Informationen zu unseren Webinaren sowie die Systemvoraussetzungen finden Sie auf unserer Infoseite rund um den Technik-Check.

Hier können Sie vorab einen Diagnosetest durchführen. Damit stellen Sie sicher, dass Ihre Computer und Netzwerkverbindungen ordnungsgemäß konfiguriert sind.

Gerne als Inhouse-Seminar buchbar

Wir beraten Sie und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot an.

Über Umfang und Zweck dieser Datenverarbeitung, die Dauer der Speicherung sowie über Ihre Auskunfts-, Widerspruchs- und Beseitigungsrechte informiert detailliert unsere Datenschutzerklärung

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU