Umfrage zur Verbesserung des Bevölkerungsschutzsystems

Eine schreckliche Katastrophe ist das Resultat aus den Unwettern der vergangenen Wochen. Allen Betroffenen gilt unsere große Anteilnahme. Genau sie möchte Prof. Henning Goersch, Dozent an der Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften durch seine Forschung zu Wort kommen lassen. (Prof. Doersch ist regelmäßiger Autor für die Zeitschrift Notfallvorsorge.)

Besserer Bevölkerungsschutz als Ziel der Umfrage

Zum siebten Mal erforscht er „Erleben und Handeln von Menschen in Katastrophen in Deutschland“. Die Erkenntnisse aus seinen Umfragen sollen dazu beitragen, langfristig ein besseres Bevölkerungsschutzsystem aufzubauen. Der Fokus der Befragung liegt auf dem persönlichen Erleben und Verhalten von Betroffenen während und nach dem Unwetter. Diese Aspekte werden häufig neben dem Einsatz von Technik und dem Anwenden von Verwaltungsvorschriften vergessen.

Bitte nehmen Sie teil und/oder teilen Sie diesen Link: https://www.soscisurvey.de/unwetter/