Gewerberecht: Das Wirtschaftsverwaltungsrecht der Gewerbeordnung (GewO)

Gewerberecht: Das Wirtschaftsverwaltungsrecht der Gewerbeordnung (GewO)

Referent:
  • Seminar/Webinar: Gewerberecht: Das Wirtschaftsverwaltungsrecht der Gewerbeordnung (GewO) Seminar/Webinar
399,00 € *

inkl. MwSt.

Bestellnummer: SW10049
Die Gewerbeordnung ist zwar eines der ältesten Gesetze Deutschlands, ihre Bedeutung ist aber...

Die Gewerbeordnung ist zwar eines der ältesten Gesetze Deutschlands, ihre Bedeutung ist aber zeitlos – das sieht man neben dem Tagesgeschäft der Kontrolle von Betrieben gerade an aktuellen Streitfragen zu Spielhallen, Laserdromes oder zu dem neu geregelten Aufsichtsrecht für Bordellbetriebe aller Art.

Das Seminar gibt sowohl einen Überblick über die Grundlagen des Gewerberechts als auch eine Vertiefung für Spezialfragen im Detail.

Aus dem Seminarinhalt

  • Gewerberecht als Instrument der Gefahrenabwehr
  • Gewerbebegriff und Aktualität in Zeiten der Privatisierung und des Unionsrechts
  • Das älteste Gewerbe der Welt: Prostitution, Prostitutionsgesetz und Prostituiertenschutzgesetz - Neuerungen, Auswirkungen und Stand des Gesetzgebungsverfahrens
  • Genehmigungsfiktion
  • Verfahren über eine einheitliche Stelle
  • Gewerbeanmeldung
  • Datenverwendung und Datenschutz
  • Geheimhaltung, Geschäfts- und Betriebsverhältnisse
  • Betriebsschließung
  • Gewerbeuntersagung wegen Unzuverlässigkeit
  • Strohmann und Hintermann, Strohfrau und Strohgesellschaft
  • Vertretungsberechtigte und Betriebsleiter, erweiterte Gewerbeuntersagung
  • Stellvertretererlaubnis
  • Wiedergestattung der Gewerbeausübung
  • Fortführung des Gewerbes
  • Spielhallen und Glücksspielrecht der Länder
  • Laserdromes, Paintball, Gotcha etc.
  • Bußgeldsanktionen, Strafvorschriften

Unser Experte

Dr. Thomas Troidl ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht. Er ist Mitglied im Vorstand der Rechtsanwaltskammer Nürnberg, Gründungsmitglied und Geschäftsführer der ARGE für Verwaltungsrecht im Deutschen Anwaltverein, Landesgruppe Bayern und Lehrbeauftragter an der Bayerischen Verwaltungsschule. 

Anmeldeformular als PDF-Datei

Hier können Sie das Anmeldeformular als PDF-Datei herunterladen und uns per E-Mail, Fax oder per Post zusenden: Seminaranmeldung

Irrtümer/Änderungen vorbehalten

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Aktuelle Corona-Maßnahmen

Bitte beachten Sie, dass für unsere Präsenzseminare bis auf Weiteres die 3G-Regelung gilt. Um teilnehmen zu können, müssen Sie nachweislich vollständig geimpft sein oder als genesen gelten oder einen negativen Antigen-Schnelltest (maximal 24 Stunden alt) oder einen negativen PCR-Test (maximal 48 Stunden alt) vorweisen. Unsere Seminarbetreuung überprüft die Nachweise und dokumentiert den 3G-Status mittels einer Liste.

Zudem sind für alle das Tragen einer FFP2-Maske – außer am Platz im Tagungsraum und während der Mahlzeiten – sowie die Hygienerichtlinien des Veranstaltungshotels (Abstandsregeln, Desinfektion, Lüftungskonzept etc.) verpflichtend.

Sollten darüber hinaus am jeweiligen Veranstaltungsort aktuell regionale Schutzmaßnahmen angeordnet sein, finden selbstverständlich diese Maßnahmen Anwendung.

Bleiben Sie gesund!

Teilnahmegebühren und Leistungen

Die Teilnahmegebühren beinhalten die Seminarunterlagen und Teilnahmebescheinigungen sowie Verpflegung während der Seminarzeiten.

Ablauf

Dauer: 1 Tag

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr (5,5 Zeitstunden)

Gerne als Inhouse-Seminar buchbar

Wir beraten Sie und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot an.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen