PR-Wahl Baden-Württemberg: Wahlvorstandsschulung 2023/24

PR-Wahl Baden-Württemberg: Wahlvorstandsschulung 2023/24

Rechtssicherheit für Wahlvorstände in Baden-Württemberg

Referent:
290,00 € *
Anmeldung bis 22.09.2023

inkl. MwSt.

Termin:

Seminar-Nummer: SW10390 Termine folgen in Kürze Die Vorbereitung und die Durchführung...

Seminar-Nummer: SW10390

Termine folgen in Kürze

Die Vorbereitung und die Durchführung von Personalratswahlen sind schwierige und verantwortungsvolle Aufgaben, die dem Wahlvorstand als Gremium und seinen Mitgliedern übertragen sind. Dabei sind eine Fülle von Fristen, Vorschriften und insbesondere auch die aktuelle Rechtsprechung zur Durchführung von Personalratswahlen zu beachten. Dieses stellt für die Mitglieder des Wahlvorstandes immer wieder eine große Herausforderung dar.

Unser Seminarangebot ist darauf gerichtet, Sie als Mitglieder des Wahlvorstandes in der Wahrnehmung Ihrer verantwortungsvollen Aufgabe zu unterstützen.

Neben den fachlichen Informationen stellen wir Ihnen ausführliche Unterlagen (Vordrucke und Arbeitshilfen) für die Vorbereitung und Durchführung der Personalratswahl zur Verfügung.

Unsere Dozenten verfügen über umfassende Kenntnisse und Erfahrungen. Ihre Fachbeiträge richten sich praxisbezogen und problemorientiert an den aktuellen Gegebenheiten aus.

Die Kosten der Wahlvorstandsschulung sowie eine Freistellung zur Schulung sind von der jeweiligen Dienststelle zu übernehmen (§ 20 Abs. 2 LPVG).

Aus dem Seminarinhalt

Im Mittelpunkt stehen die Wahlvorschriften des LPVG und der Wahlordnung sowie deren praktische Umsetzung:

  • Rechtsstellung des Wahlvorstandes
  • Aufgaben des Wahlvorstandes
  • Vorbereitung der Personalratswahl
  • Durchführung der Personalratswahl
  • Zu beachtende Fristen, Fristberechnung
  • Feststellung des Wahlergebnisses
  • Konstituierende Sitzung

Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl! 

Unser Experte

Rainer Winklerlangjähriger freigestellter stv. Personalratsvorsitzender einer großen bayerischen Landesbehörde. In über 30 jähriger  Personalratsarbeit befasste er sich intensiv mit dem Personalvertretungsrecht und dem Tarifrecht des Öffentlichen Dienstes. Seit über 15 Jahren ist er als Dozent für verschiedene Bildungseinrichtungen tätig. Inhaltliche Schwerpunkte seiner Seminare sind das Tarifrecht, das Personalvertretungsrecht, sowie die Schulung von Wahlvorständen.

Anmeldeformular als PDF-Datei

Hier können Sie das Anmeldeformular als PDF-Datei herunterladen und uns per E-Mail, Fax oder per Post zusenden: Seminaranmeldung

Irrtümer/Änderungen vorbehalten

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Aktuelle Corona-Maßnahmen

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer hat höchste Priorität! Bitte beachten Sie, dass Sie für die Teilnahme an einem Präsenz-Seminar als Bedingung für den Zutritt zur Veranstaltung die offiziellen COVID-19-Richtlinien einhalten müssen, auch in Bezug auf Impfung und Testung. Die Nichteinhaltung führt dazu, dass der Zutritt möglicherweise ohne Rückerstattung der Seminargebühren verweigert wird. Unsere Seminarbetreuung überprüft und dokumentiert ggfs. die erforderlichen Nachweise.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe – bleiben Sie gesund!

Ihr WALHALLA-Fortbildungsteam

Ablauf

Dauer: 1 Tag

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Tagungsorte und Anfahrt

Freiburg im Breisgau

IntercityHotel Freiburg
Bismarckallee 3
79098 Freiburg im Breisgau

Stuttgart

Hotel Wartburg Stuttgart
Lange Straße 49
70174 Stuttgart

Gerne als Inhouse-Seminar buchbar

Wir beraten Sie und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot an.

Über Umfang und Zweck dieser Datenverarbeitung, die Dauer der Speicherung sowie über Ihre Auskunfts-, Widerspruchs- und Beseitigungsrechte informiert detailliert unsere Datenschutzerklärung

Kunden haben sich ebenfalls angesehen