WALHALLA Seminare Soziales und Gesundheit

Seminare Management und Organisation

Der Laden muss laufen. Führungskräfte von Unternehmen und Einrichtungen im Sozialwesen und im Gesundheitsbereich müssen rechtliche und betriebswirtschaftliche Rahmenbedingungen kennen, müssen Mitarbeiter/innen führen und Konflikte bewältigen. Unsere Seminare geben dazu Impulse zur praktischen Umsetzung.

Arbeitsrecht im Pflegeunternehmen

Ordner für Arbeitsrecht
Gute Kenntnisse der arbeitsrechtlichen Grundlagen – insbesondere in der Ausgestaltung des Arbeitsverhältnisses – sind das Fundament für eine gelingende Führung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie einer tragfähigen Arbeits- und Dienstplanung.


>> Weitere Informationen und Anmeldung

Termin und Ort:

28.05.2019, Nürnberg

Trennstrich

Die richtigen Fachkräfte finden und binden! Strategien gegen den Fachkräftemangel

Personen werden mit Lupe gesucht

Viele Strukturen und Kulturen in Sozial- und Gesundheitsorganisationen passen nicht mehr auf die Anforderungen der Bewerber, im Haus selbst fordern die Beschäftigten flexiblere Arbeitsbedingungen und ein größeres Miteinander. Zudem bereitet der (zunehmende) Fachkräftemangel Kopfzerbrechen. Ein zukunftsfähiges Personalmarketing, ein Umdenken in der Organisations- entwicklung – also neue Strategien und Konzepte – sind notwendig, um sowohl die richtigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen als auch die bestehenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu binden.

  >> Weitere Informationen und Anmeldung  

Termin und Ort:

04.06.2019, München

Trennstrich

Intensivseminar: Employer Branding sozialer Organisationen

Symboldbild: Employer Branding

Zusätzlich zu den Basics des Employer Brandings bietet dieses Intensivseminar in zwei Tagen Praxisbeispiele von sozialen Einrichtungen und Diensten, wie die erfolgreiche Planung, Steuerung und Durchführung einer Arbeitgeberpositionierung. Bei dieser Veranstaltung findet ein intensiver Austausch der Teilnehmer/innen mit praktischen Übungen statt. Dies bietet die Möglichkeit die Handlungsanweisungen in Ideen für die eigene Organisation umzusetzen. >> Weitere Informationen und Anmeldung

Termin und Ort:

11.+12.09.2019, Kassel

Trennstrich

Rahmenbedingungen für die Dienstplangestaltung

Mappe Dienstplan auf Tastatur
In der sozialen Arbeit, im Bereich der Pflege und im Gesundheitswesen ist Schicht- und Wochenendarbeit die Regel. Nicht besetzte Stellen, die hohe Belastung der Belegschaft und damit einhergehend Krankheitsausfälle machen eine funktionierende Dienstplanung schwierig.

>> Weitere Informationen und Anmeldung  

Termin und Ort:

24.09.2019, Frankfurt am Main

Trennstrich

Workshop: Dienstplangestaltung wie immer … oder gibt es doch Verbesserungsbedarf?

Kaffeetasse, Zettel mit Aufschrift Dienstplan

Die Ansprüche an die Dienstplangestaltung werden immer weiter hochgeschraubt. Sie als Dienstplanerin/Dienstplaner sollen Mitarbeiterwünsche berücksichtigen, den Betrieb sicherstellen, selbstverständlich die Einhaltung der Gesetze und den Arbeitsschutz gewährleisten und natürlich mit den Personalressourcen so sparsam wie möglich umgehen.


>> Weitere Informationen und Anmeldung   

Termin und Ort:

25.09.2019, Frankfurt am Main

Trennstrich

Verbesserung in der Teamkommunikation: Geben und verstehen von Feedback

Smilies grün gelb rot

„Nicht geschimpft ist gelobt genug!“ – Diese Formel funktioniert in der heutigen Arbeitswelt sicher nicht mehr. In immer komplexer werdenden Organisationsstrukturen mit immer schneller werdenden Arbeitsabläufen, ist eine funktionierende und motivierende Kommunikation im Team für den Projekt- bzw. Unternehmenserfolg von ausschlaggebender Bedeutung. Feedback unterliegt jedoch gewissen Regeln. Diese werden im Seminar verständlich und alltagstauglich aufgezeigt.

  >> Weitere Informationen und Anmeldung

Termin und Ort:

05.11.2019, Nürnberg

Trennstrich

Bilanzanalyse öffentlicher bzw. privat getragener Krankenhäuser

Holzwürfel zeigen das Wort Bilanz
Für die erfolgreiche Steuerung eines Krankenhauses leisten die Bilanzanalyse und das Auswerten der wichtigsten Kennzahlen einen großen Beitrag. In diesem Seminar erhalten Sie Einblick in die wichtigsten Bilanz-, Gewinn- und Verlustpositionen. Sie lernen Kennzahlen für eine korrekte Risikoeinschätzung zu interpretieren sowie als Prognose- und Frühwarninstrument einzusetzen.
>> Weitere Informationen und Anmeldung

Termin und Ort:

18.11.2019, Kassel

Trennstrich

Umsatzsteuerpflicht für die öffentliche Hand

Steuererklärung, Geldscheine
Beratungsarbeit bedeutet sehr oft auch Konkfliktarbeit. Das Seminar macht deutlich, welche Bedeutung Konflikte haben können und zeigt auf, wie in der Beratung am besten damit umgegangen wird.

>> Weitere Informationen und Anmeldung  

Termin und Ort:

19.11.2019, Kassel

Trennstrich

Innovationsfähigkeit gestalten: Möglichkeiten, Grenzen und Potenziale sozialer Organisationen

Symbolbild: Kompass zeigt in Richtung Digitale Transformation

Wer oder was lässt eine Organisation „innovativ“ werden? Welche Bedingungen innerhalb der Organisation spielen dabei eine Rolle? Wie kann es gelingen, eine Strategie zu entwickeln, die langfristige Stabilität und gleichzeitig hohe Dynamik und Komplexität vereint? Antworten dazu werden im Seminar zusammen mit dem Referenten Hendrik Epe erarbeitet.

>> Weitere Informationen und Anmeldung

Termin und Ort:

27.11.2019, Kassel

Trennstrich

Führung ist Kommunikation – ein Rollenverständnis

Eine Gruppe Menschen sitzen zusammen

Führungskräfte weisen in Bezug auf die interne Kommunikation eine besondere Rolle auf, da sie als Multiplikatoren für die strategischen Überlegungen der Organisation und Unternehmen auftreten und im direkten Kontakt zu den MitarbeiternInnen stehen. Wie diese Sandwich-Rolle am besten erfüllt werden kann, vermittelt das Seminar durch alltagstauglichen Transfer, Unterhaltung und interaktive Wissensvermittlung.

  >> Weitere Informationen und Anmeldung  

Termin und Ort:

11.03.2020, Nürnberg

Trennstrich

Kalkulation eines Pflegesatzes

Symbolbild: Tabelle der Pflegegrade, Geld, Kugelschreiber

In diesem Seminar erhalten Sie die notwendigen Kenntnisse für das Kalkulieren der Investitionskosten, mit dem Augenmerk auf Plausibilität und Wirtschaftlichkeit des zu vereinbarenden Entgeltes / Stundensatzes.  

   >> Weitere Informationen  

Trennstrich

Buchhaltung und Steuerrecht im Pflegebereich

Taschenrechner und Stetoskop
In diesem Seminar erhalten Sie einen Gesamtüberblick über den Jahresablauf in der Buchführung nach der Pflegebuchführungsverordnung und lernen die Praxis anhand von Übungsbeispielen, um Fehler bei der Buchhaltung und dem Jahresabschluss zu vermeiden. 

   >> Weitere Informationen  

Trennstrich

Datenschutzrecht in der Kinder- und Jugendhilfe

Kind liegt mit Teddybär auf dem Boden und flüstert diesem ins Ohr

Der Datenschutz spielt in der Praxis der Kinder- und Jugendhilfe eine wichtige Rolle. Für viele Sozialarbeiter/-innen und pädagogische Fachkräfte gehört der Umgang mit persönlichen Daten und Informationen aus dem privaten Bereich ihrer Klienten/Klientinnen zur täglichen Arbeit. Es gibt immer wieder Unsicherheiten, vor allem bei der Kooperation mit Behörden, Trägern und Institutionen.    >> Weitere Informationen  


AGB Seminare [PDF-Datei], Stand Februar 2017