Haftung und Versicherung der Unternehmensleitung

Gerhard Ries, Gunhild Peiniger Rechtliche Grundlagen - D&O-Versicherung
Für Geschäftsführer und Vorstände, Aufsichtsräte von GmbH, AG, eG, Stiftungen, Vereinen und Verbänden

Haftungsrisiken gezielt versichern

Die Frage der Haftung und Versicherung von Aufsichtsorganen erfasst alle Bereiche der Wirtschaft und Verwaltung. Der wachsende Einsatz der Rechtsform der GmbH bei sozialen Einrichtungen konfrontiert auch kommunale Entscheidungsträger, Vereine und Verbände bzw. ehrenamtlich Tätige mit den Besonderheiten der Haftung im Kapitalgesellschaftsrecht.

Wichtig für Geschäftsführer, Vorstände und Aufsichtsräte der GmbH, der AG, der eingetragenen Genossenschaft, der Stiftungen, Vereine und Verbände sowie der Anstalten und Körperschaften des öffentlichen Rechts.

  • Haftungstatbestände und Möglichkeiten der Versicherung
  • Darstellung der einschlägigen Rechtsprechung
  • Mit Profi-Empfehlungen zu jedem Problemkreis
  • Cyber Security: IT-Risiken absichern

Die Autoren zeigen, wie Geschäftsführer, Vorstände und Aufsichtsräte gegen mögliche Haftungsrisiken im Falle unternehmerischer Fehlentscheidungen ihr Privatvermögen schützen können.

— Wirtschaft Südwestsachsen

Das Buch ist leserfreundlich aufgebaut: Kurze Überblicke ermöglichen eine punktuelle Einarbeitung und Querlesen, zahlreiche Tipps schaffen den Bezug zur Praxis. Insgesamt überzeugt das Buch als sehr praxisnahe Einführung und Nachschlagewerk.

— Börsen-Zeitung

Das Buch stellt zunächst die Grundzüge des Manager-Haftungsrechts heraus. Hier werden Schwerpunkte in den Bereichen gesetzt, die einen starken Praxisbezug aufweisen, wie z. B. die Pflicht zur Durchführung einer "Due Diligence-Prüfung" oder die Zulässigkeit der Weitergabe von Informationen. Im Hauptteil werden angebotene Versicherungskonzepte (sog. D&O-Vermögensschaden-Haftpflicht- und Strafrechtsschutzpolicen) beschrieben.

— AssCompact

In diesem Buch können sich alle Mitglieder von Leitungsorganen juristischer Personen, also Manager von Unternehmen und anderen Organisationen, umfassend informieren, welche Regelungen relevant sind und welche Möglichkeiten es gibt, sich durch Versicherungen abzusichern. Die beiden Juristen Gerhard Ries und Gunhild Peiniger geben einen exzellenten Einblick in die Grundzüge der Manager-Haftung und zeigen Konsequenzen auf.

— business-wissen.de

Ein nützliches Nachschlagewerk für alle, die täglich wichtige Entscheidungen zu treffen haben.

— Unternehmensmagazin Creditreform

Geschäftsführer, Vorstände, Beiräte und Aufsichtsräte von GmbHs und Aktiengesellschaften sowie Verbänden finden in diesem Buch professionellen Rat, der sie im Ernstfall vor kostspieligen Konsequenzen bewahrt.

— MittelstandsMagazin

Dieses Buch gibt leicht verständliche Antworten auf jede einzelne mögliche Frage.

— Initiativ. Das Wirtschaftsmagazin

Dr. Gerhard Ries, Rechtsanwalt, ist Partner der MENOLD BEZLER Rechtsanwälte Partnerschaft in Stuttgart. Seine Hauptarbeitsgebiete sind das Gesellschafts-, Vereins- und Stiftungsrecht. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die Organisationsberatung, der Unternehmenskauf, die Beratung von Non-Profit-Organisationen sowie die Beratung von Organmitgliedern und Unternehmen in Haftungsfragen.

Gunhild Peiniger, Juristin, von 1989 bis 1999 betraut mit dem Aufbau und der Leitung der Vermögensschadenabteilung, Entwicklung von Konzepten für große Anwaltskanzleien, Verbände sowie dem Bereich D&O und Strafrechtsschutz-Versicherungen bei einem namhaften Industrieversicherungsmakler; Geschäftsführerin der PP Business Protection GmbH, Spezialmakler für beratende Berufe und Management, einem Unternehmen der ECCLESIA-Gruppe.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Erhältlich als:
Einband:
gebunden
Umfang:
240 Seiten
Format:
13,5 x 21,0
ISBN:
978-3-8029-1542-0
Bestellnummer:
1542
Gewicht (Gramm):
934
39,95
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Einmalige Lieferung