Betreuungsrecht-Betreuungspraxis

Horst Böhm, Horst Marburger, Reinhold Spanl Kommentar und Arbeitshilfen

Die praktische Arbeitshilfe für Betreuer

Der bewährte Praxiskommentar Betreuungsrecht-Betreuungspraxis für Betreuer, Betreuungsbehörden und -vereine, Pflegeeinrichtungen, Richter und Rechtspfleger leistet wertvolle Hilfestellung bei der täglichen Arbeit.

Die verständliche Darstellung und die übersichtliche Aufbereitung gewährleisten Rechtssicherheit für die verantwortungsvolle Tätigkeit.

  • Wesentliche Grundlagen des Betreuungs- und Unterbringungsrechts, Begleitung im Gerichtsverfahren, Hinweise zur Betreuung ausländischer Mitbürger
  • Wertvolle Orientierungs- und Entscheidungshilfen bei ärztlichen Zwangsmaßnahmen, lebensverlängernden Maßnahmen, freiheitsentziehenden Beschränkungen, Unterbringungen und Patientenverfügungen
  • Ausführliche Darstellung der Vermögensverwaltung und der betreuungsgerichtlichen Genehmigung
  • Grundzüge des Sozialrechts
  • Aufwendungsersatz, Aufwandsentschädigung und Vergütung
  • Inkl. kostenlosem Download von Checklisten, Musterbriefen, Beispielen und Formularen

Als Nachschlagewerk und Ratgeber von Umfang und Themenbreite her konkurrenzlos und so konzipiert, dass sich gerade eherenamtliche Betreuer in der schweren Materie zurechtfinden können.

— ekz-Informationsdienst

Die grafische Gestaltung der Kopfzeilen, Randbemerkungen und Praxistipps ist beeindruckend, alle praxisrelevanten Fragen und Antworten sind - fast - auf den ersten Blick erkennbar und verständlich dargestellt. Die synoptischen Übersichten, Tabellen und Checklisten sind hervorzuheben. Die Autoren sind praxiserfahrene Fachleute des Betreuungsrechts. Ihr bewährtes Handbuch bietet in der aktuellen Auflage ehrenamtlichen und hauptberuflichen Betreuern wertvolle Hilfestellungen bei ihrer täglichen Arbeit.

— ZfF - Zeitschrift für das Fürsorgewesen

Insgesamt ein umfangreiches Nachschlagwerk, welches sich mit seiner verständlichen Darstellung und Gliederung auch für ehrenamtliche rechtliche Betreuerinnen und Betreuer als Praxishilfe gut eignet.

— Rechtsdienst der Lebenshilfe, Nr. 4/2008

Horst Böhm, Horst Marburger und Reinhold Spanl sind erfahrene Fachleute, seit vielen Jahren in der Betreuung tätig und mit den damit verbundenen Rechtsfragen befasst. Darüber hinaus sind sie als Referenten in Betreuungsangelegenheiten aktiv, organisieren und koordinieren Veranstaltungen zur Fortbildung von Betreuern, Vereins- und Behördenmitarbeitern.

Hinweis zur Bestellung von E-Books:

Erworbene E-Books können Sie nach Abschluss der Bestellung über Ihren geschützten Kundenbereich ("Mein Konto") einsehen und herunterladen. Eine genaue Anleitung finden Sie hier. Beim Kauf von E-Books sind Sie selbst dafür verantwortlich, die Dateien auf Ihren Computer zu übertragen und durch Sicherungsmaßnahmen zu schützen. Beachten Sie bitte auch, dass die elektronischen Produkte nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt sind und von uns mit Ihrem Namen und Ihren Kundeninformationen signiert werden.

Weitere Informationen zu unseren E-Books finden Sie in unserer E-Book-Hilfe.

Systemvoraussetzungen:

Aktuelles Lesegerät oder Computer mit PDF-Reader

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Erhältlich als:
ISBN:
978-3-8029-5249-4
Bestellnummer:
8434600
Größe in KB:
8074 (zzgl. Wasserzeichen)
Kopierschutz:
Wasserzeichen
32,99
inkl. MwSt., einmalige Lieferung
Digitaler Inhalt