Als Rentner alle Ansprüche voll ausschöpfen

Horst Marburger Das leisten Kranken-, Pflege-, Unfall- und Rentenversicherung
Walhalla Rechtshilfen

Alle Vorteile kennen und nutzen

Rentenantragsteller und Rentner haben Ansprüche gegenüber den einzelnen Sozialversicherungszweigen: Das gilt nicht nur hinsichtlich der Kranken- und Pflegeversicherung, sondern auch in Bezug auf die Renten-, Unfall- und Arbeitslosenversicherung.

Der Ratgeber Als Rentner alle Ansprüche voll ausschöpfen erklärt zuverlässig die vielfältigen Leistungen aus der Kranken-, Pflege-, Unfall- und Rentenversicherung:

  • Wie Leistungen rechtssicher beantragt werden
  • Wie Zuzahlungen zu vermeiden sind
  • Welche erweiterten Leistungen die Pflegeversicherung bietet
  • Wie die Einordnung in die neuen Pflegegrade funktioniert
  • Wie viel hinzuverdient werden darf, ohne die Rente zu schmälern
  • Welche Voraussetzungen für die Rente ab 63 und die Flexirente gelten

Eine preisgünstige und wertvolle Orientierungshilfe für jeden pflicht- oder freiwillig versicherten Rentner oder Demnächst-Rentner sowie für Sozialämter, Kommunen, Sozialversicherungsträger wie Krankenkassen, Versorgungsämter, private Krankenversicherungsnehmer, Renten- und sonstige Sozialberater.

— Die Rentenversicherung

Der Schwerpunkt des Ratgebers liegt auf der Kranken- und Pflegeversicherung, da diese Versicherungszweige naturgemäß von Rentnern am häufigsten in Anspruch genommen werden. Deshalb sind im Büchlein die Voraussetzungen zur jeweiligen Leistung erläutert sowie die Wege, wie Rentner die Leistungen rechtssicher beantragen. Ferner findet man übersichtlich aufgelistet etwaige Zuzahlungen und eine Beschreibung, wie man diese gegebenenfalls umgehen kann. Ergänzt wird dieser Ratgeber von hilfreichen Informationen wie zum Beispiel die Höhe, in der ein Hinzuverdienst rentenunschädlich ist.

— Fränkischer Tag

Der Ratgeber ist für alle von diesem Thema Betroffene eine wertvolle Orientierungshilfe.

— Gießener Allgemeine

Wie man als Rentner seine Ansprüche voll ausschöpft, diese überhaupt erkennt, das offeriert diese Rechtshilfe aus dem Walhalla Verlag. Horst Marburger erläutert die Voraussetzungen für die Inanspruchnahme von Leistungen und erklärt die rechtssichere Beantragung.

— Märkische Oderzeitung

Der Ratgeber leistet somit Orientierungshilfe bei wichtigen finanziellen Fragen rund um den Renteneintritt.

— tacheles

Horst Marburger, Oberverwaltungsrat a. D., langjähriger Abteilungsleiter bei der AOK Baden-Württemberg. Der Experte auf dem Gebiet der sozialen Leistungen ist Lehrbeauftragter an der Hagen Law School. Erfolgreicher Fachautor.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Erhältlich als:
Einband:
kartoniert
Umfang:
192 Seiten
Format:
12,5 x 18,7
ISBN:
978-3-8029-4091-0
Bestellnummer:
4091
Gewicht (Gramm):
191
12,95
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Einmalige Lieferung