Terminhinweis: Impulse für Nachhaltigkeit – Berliner Forum 2017

10.05.2017 – Die Agenda 2030 steht im Fokus der am 22. Mai 2017 in Berlin stattfindenden Tagung. Die im September 2015 von der internationalen Staatengemeinschaft verabschiedete Agenda bildet die Grundlage, um weltweiten wirtschaftlichen Fortschritt im Einklang mit sozialer Gerechtigkeit und im Rahmen der ökologischen Grenzen der Erde zu gestalten. 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung wurden festgelegt.

Neben konkreten Nachhaltigkeitszielen ist auch ein klarer Zeithorizont festgesetzt. Die 17 Sustainable Development Goals (SDGs) sollen bis 2030 erreicht sein. Dieser Zeitplan scheint schwer zu verwirklichen.

An dieser Stelle setzt das Motto der diesjährigen Tagung an: „Nachhaltigkeit 4.0 – Digitalisierung als Chance für die SDGs?“.  400 akkreditierten Gäste und hochrangige Redner diskutieren, inwieweit die Wirtschaft – vor allem mit neuen, digitalen Lösungen – die Umsetzung der Agenda 2030 beschleunigen kann.

Der Veranstalter Econsense lädt Redner wie u.a. Peter Altmaier – Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben, Dr. Roland Busch – Mitglied des Siemens-Vorstands, Prof. Dieter Kempf – BDI-Präsident und Kuratoriumssprecher bei econsense, der Blogger und Journalist Sascha Lobo, Prof. Dr. Christoph Meinel – CEO des Hasso-Plattner-Instituts sowie Luka Mucic – Finanzvorstand bei SAP ein.

Informationen zur Anmeldung und zum programm finden Sie hier: www.econsense.de

22. Mai 2017, Museum für Kommunikation, Berlin

Achtung: Die Anmeldefrist wurde bis zum 12. Mai verlängert!

Nachhaltigkeit messbar machen
>> Literatur zum Thema Nachhaltigkeit
Zeitschrift N-Journal
>> Zeitschrift N-Journal − Nachhaltiges Handeln in Kommunen
Zeitschrift UmweltBriefe inkl. Datenbank "Umwelt- und Energierecht"
>> Zeitschrift UmweltBriefe − Energie - Klima - Mobilität - Natur

Whitepaper - Jetzt kostenlos downloaden!
Seminarprogramm 2017/2018
Blog Fokus Pflegerecht
WALHALLA Newsletter

Sie wollen immer gut informiert bleiben?
Melden Sie sich zu Ihrem gewünschten Thema an.

Jetzt anmelden!

Die Betriebsprüfung So vermeiden Sie böse Überraschungen; Reihe Betriebliche Praxis
Melderecht, Passrecht, Ausweisrecht - MPA
Melderecht, Passrecht, Ausweisrecht - MPA