Soziales & Gesundheit

Arbeitshilfen zum Bundesteilhabegesetz

Am 1. Januar 2020 tritt mit der Überführung des Eingliederungshilferechts vom SGB XII in das SGB IX die dritte Stufe des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) in Kraft.

Aufgrund der Personenzentrierung und der Trennung von Fachleistungen und Leistungen zum Lebensunterhalt, gibt es für Kostenträger, Leistungserbringer sowie natürlich für die Betroffenen, deren Bevollmächtigte und gesetzlichen Betreuer viele Neuerungen zu beachten.

Mit den WALHALLA-Arbeitshilfen können Sie sich schnell und rechtssicher orientieren und behalten den Überblick:

Bundesteilhabegesetz: Reformstufe 2
Bundesteilhabegesetz: Reformstufe 3
BTHG-Umsetzung: Die Eingliederungshilfe

Bundesteilhabegesetz Reformstufe 2: Das neue SGB IX
Synopse zum BTHG: Alt und neu schnell nachschlagen
Bundesteilhabegesetz Reformstufe 3: Eingliederungshilfe
Gesetzesmaterialien und Erläuterungen zum Teil 2 SGB IX 2020
BTHG-Umsetzung – Die Eingliederungshilfe im SGB IX
Arbeitsbuch zur neuen Eingliederungshilfe

Jetzt bestellen!
Jetzt bestellen!
Jetzt bestellen!

Das gesamte Behinderten- und Rehabilitationsrecht
Grundlagen des Rehabilitationsrecht
PSG III - BTHG

Das gesamte Behinderten- und Rehabilitationsrecht 2019
Modernes Teilhaberecht – bundes- und landesrechtliche Vorschriften in einem Band
Grundlagen des Rehabilitationsrechts
Das Leistungsrecht für behinderte und von Behinderung bedrohte Menschen verstehen und anwenden
PSG III – BTHG: Die neue Hilfe zur Pflege im SGB XII
Neuregelung der Schnittstellen von Pflege zu Sozialhilfe

Jetzt bestellen!
Jetzt bestellen!
Jetzt bestellen!

Aktuelles Video zur BTHG Umsetzung 2020 – Podiumsdiskussion und Buchvorstellung auf der Consozial 2019 in Nürnberg – mit Referenten des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Bayern, Bezirksverband Oberbayern




Ihr Wissensupdate mit den zielgruppengenauen BTHG-Seminaren 2019/2020

3. Reformstufe BTHG: Die neue Eingliederungshilfe
03.12.2019 in Frankfurt am Main
23.01.2020 in Kassel
28.01.2020 in Hamburg
Referentin: Edith Sonntag

>> Weitere Informationen und Anmeldung
BTHG im Kontext Kinder und Jugendliche mit Behinderungen
04.02.2020 in Würzburg
Referent: Christian Au



>> Weitere Informationen und Anmeldung

Trennstrich

BTHG 2020: Was kommt auf rechtliche Betreuer und Bevollmächtigte zu?
20.11.2019 in München
04.12.2019 in Frankfurt am Main
27.01.2020 in Hamburg
29.01.2020 in Kassel
Referentin: Edith Sonntag

>> Weitere Informationen und Anmeldung
Bundesteilhabegesetz und seine Schnittstellen zur Pflegeversicherung und Hilfe zur Pflege
03.03.2020 in Kassel
26.03.2020 in Kassel
Referentin: Edith Sonntag



>> Weitere Informationen und Anmeldung

Mehr Informationen zu weiteren Neuerungen wie zum Beispiel dem neue Behindertenbegriff, der Ausweitung der Leistungsgruppen oder der Einführung neuer Beratungsstrukturen finden Sie stets aktuell auf

>> www. fokus-sozialmanagement.de

Trennstrich

Fokus Sozialrecht
Wir begleiten Sie durch die Reform mit praxisgerecht aufbereiteten Gesetzesinhalten auf www.fokus-sozialrecht

Im kostenfreien Bereich informiert unsere Artikelreihe über einzelne Aspekte zum neuen Eingliederungshilferecht:
>> www.fokus-sozialrecht.de/bundesteilhabegesetz

BTHG-Umsetzung – bisher sind auf FOKOS Sozialrecht erschienen:

Im kostenpflichtigen Online-Dienst (SOLEX) sind bereits jetzt vertiefende Erläuterungen zum neuen Teilhabe- und Rehabilitationsrecht sowie zum ab 1. Januar 2020 geltenden neuen Eingliederungshilferecht eingearbeitet.

Nutzen Sie diese einzigartige Arbeitshilfe für Ihre rechtssichere Beratung in allen sozialrechtlichen Fragen. Über 120 Sozialleistungen werden prägnant erläutert und komplizierte juristische Zusammenhänge verständich dargestellt.
Jetzt bestellen!