SGB VI – Gesetzliche Rentenversicherung

SGB VI – Gesetzliche Rentenversicherung

Referent:
  • Seminar/Webinar: SGB VI – Gesetzliche Rentenversicherung Seminar/Webinar
315,00 € *
Seminar nur als Inhouse-Veranstaltung buchbar. Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen.

inkl. MwSt.

Bestellnummer: SW10202
Seminar-Nummer: SW10202 Seminar nur als Inhouse-Veranstaltung buchbar. Kontaktieren Sie uns...

Seminar-Nummer: SW10202

Seminar nur als Inhouse-Veranstaltung buchbar. Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen.

In Ihrem beruflichen Alltag werden Sie immer wieder mit Rentenfragen konfrontiert? Das Grundlagenseminar bietet Ihnen einen praxisnahen Zugang zum Thema Rente und hilft, die wesentlichen Fragen rund um das komplexe Thema zu beantworten.

Aus dem Seminarinhalt

  • Die alljährliche Renteninformation richtig lesen
  • Lücken schließen mit einem Antrag auf Kontenklärung
  • Versicherter Personenkreis (Kindererziehende, Pflegepersonen, u. a.)
  • Selbständige und ihre Rentenversicherung
  • Auswirkungen des Versorgungsausgleichs nach Ehescheidung
  • Renten wegen Erwerbsminderung
  • Renten wegen Alters
  • Renten wegen Todes
  • Rentenberechnung und -anpassung
  • Das Verwaltungsverfahren (Akteneinsicht und Widerspruch)
  • Nutzung des Online-Angebotes der Deutschen Rentenversicherung
  • Überblick zur privaten Altersvorsorge

Das Seminar richtet sich an

Das Seminar richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene, Berufsbetreuer, Personal-/Betriebsräte, Gleichstellungsbeauftragte, Mitarbeiter in Personalabteilungen, Mitarbeiter in sozialen oder helfenden Berufen und alle, die sich beruflich mit dem Recht der gesetzlichen Rentenversicherung beschäftigen. Das Seminar eignet sich auch für Solo-Selbständige und KMU.

Unser Experte/Unsere Expertin

Dirk R. Schuchardt, Diplom-Verwaltungswirt (FH), Autor u. a. von „Deutsche Rentenversicherung – Basis der Altersvorsorge“. Veröffentlichungen u. a. in „Verbraucherblick“, „Neue Wirtschafts-Briefe“ und „Betreuungsrechtliche Praxis“. 

Irrtümer/Änderungen vorbehalten

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Aktuelle Corona-Maßnahmen

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer hat höchste Priorität! Bitte beachten Sie, dass Sie für die Teilnahme an einem Präsenz-Seminar als Bedingung für den Zutritt zur Veranstaltung die offiziellen COVID-19-Richtlinien einhalten müssen, auch in Bezug auf Impfung und Testung. Die Nichteinhaltung führt dazu, dass der Zutritt möglicherweise ohne Rückerstattung der Seminargebühren verweigert wird. Unsere Seminarbetreuung überprüft und dokumentiert ggfs. die erforderlichen Nachweise.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe – bleiben Sie gesund!

Ihr WALHALLA-Fortbildungsteam

Teilnahmegebühren und Leistungen

Die Teilnahmegebühren beinhalten die Seminarunterlagen und Teilnahmebescheinigungen sowie Verpflegung während der Seminarzeiten.

Ablauf

Dauer: 1 Tag

1 Tag: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr (5,5 Zeitstunden)

Gerne als Inhouse-Seminar buchbar

Wir beraten Sie und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot an.