Verbesserung in der Teamkommunikation: Geben und verstehen von Feedback

Verbesserung in der Teamkommunikation: Geben und verstehen von Feedback

Referent:
  • Seminar/Webinar: Verbesserung in der Teamkommunikation: Geben und verstehen von Feedback Seminar/Webinar
499,00 € *

inkl. MwSt.

Bestellnummer: SW10124
Konflikte und Widersprüche in Dienstbesprechungen, Übergaben und Teambesprechungen durch...

Konflikte und Widersprüche in Dienstbesprechungen, Übergaben und Teambesprechungen durch mangelhafte Kommunikation vermeiden!

In immer komplexer werdenden Organisationsstrukturen mit immer schneller werdenden Arbeitsabläufen, ist eine funktionierende und motivierende Kommunikation im Team für den Projekt- bzw. Unternehmenserfolg von ausschlaggebender Bedeutung. Feedback unterliegt jedoch gewissen Regeln. Diese werden im Seminar verständlich und alltagstauglich aufgezeigt.

Aus dem Seminarinhalt

  • Wesentlichen Modelle für die Relevanz und den Mehrwert von Feedback werden in Bezug zum Alltag interaktiv erarbeitet und dargestellt.
  • Regeln für das Geben von Feedback und Verstehen von Rückmeldungen werden vermittelt
  • Weiterentwicklungspotenzial durch gelungene Kommunikation zwischen Führungskräften und MitarbeiterInnen wird aufgezeigt

Im Seminar bietet sich zudem die Möglichkeit, das erlernte Wissen mit Hilfe von Coaching zu verfestigen. 

Warum interne Kommunikation Organisationen das Rückgrat stärkt:

Hier gehts zum aktuellen Video

Das Seminar richtet sich an

  • Führungs- und Leitungskräfte sozialer Organisationen
  • Menschen, die mit der Entwicklung von (Innovationen in) sozialen Organisationen befasst sind.

Logo Registrierung beruflich Pflegender

Für die Teilnahme können 8 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Unser Experte

Max Erhardt hat mehrjährige praktische Erfahrung im Fachgebiet Führungskommunikation und ist Lehrbeauftragter an der Hochschule München zu den Themen „Leadership und Führungskommunikation in der Organisation“. Er verbessert Organisationen hinsichtlich interner Kommunikation – www.maxerhardt.de.
„Wir vermögen mehr als wir glauben, haben wir dies einmal erlebt, werden wir uns in Zukunft mit nicht weniger zufriedengeben.“ (Kurt Hahn)

Irrtümer/Änderungen vorbehalten

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Aktuelle Corona-Maßnahmen

Bitte beachten Sie, dass für unsere Präsenzseminare bis auf Weiteres die 3G-Regelung gilt. Um teilnehmen zu können, müssen Sie nachweislich vollständig geimpft sein oder als genesen gelten oder einen negativen Antigen-Schnelltest (maximal 24 Stunden alt) oder einen negativen PCR-Test (maximal 48 Stunden alt) vorweisen. Unsere Seminarbetreuung überprüft die Nachweise und dokumentiert den 3G-Status mittels einer Liste.

Zudem sind für alle das Tragen einer FFP2-Maske – außer am Platz im Tagungsraum und während der Mahlzeiten – sowie die Hygienerichtlinien des Veranstaltungshotels (Abstandsregeln, Desinfektion, Lüftungskonzept etc.) verpflichtend.

Sollten darüber hinaus am jeweiligen Veranstaltungsort aktuell regionale Schutzmaßnahmen angeordnet sein, finden selbstverständlich diese Maßnahmen Anwendung.

Bleiben Sie gesund!

Teilnahmegebühren und Leistungen

Die Teilnahmegebühren beinhalten die Seminarunterlagen und Teilnahmebescheinigungen sowie Verpflegung während der Seminarzeiten.

Ablauf

Dauer: 1 Tag

10.00 Uhr bis 17.00 Uhr (5,5 Zeitstunden)

 

Gerne als Inhouse-Seminar buchbar

Wir beraten Sie und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot an.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen