Medizinrecht Gesundheitsrecht für Android (Google Play Store)

0,00 € *

inkl. MwSt., enthält In-App-Käufe, Verkauf über Google Play, Digitaler Inhalt

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Bestellnummer: 9310700
Medizinrechtliche Fragestellungen sind von immer größerer gesellschaftlicher Bedeutung. Das...

Medizinrechtliche Fragestellungen sind von immer größerer gesellschaftlicher Bedeutung. Das deutsche Medizinrecht ist aufgrund der Vielfalt der Themen von zahlreichen Vorschriften geprägt. In dieser Gesetzessammlung stehen zur Verfügung:

Berufsordnung Ärzte: Approbationsordnung, Muster-Berufsordnung, Empfehlungen zur Patientenaufklärung, Grundsätze zur ärztlichen Sterbebegleitung, Empfehlungen zum Umgang mit Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung in der ärztlichen Praxis

Berufsordnung Gesundheitsberufe: Gesetz über die Pflegeberufe, Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Pflegeberufe, Pflegeberufe-Ausbildungsfinanzierungsverordnung, Masseur- und Physiotherapeutengesetz, Ergotherapeutengesetz, Logopädengesetz, Podologengesetz, Orthopistengesetz

Eingriffe: Transfusionsgesetz, Transplantationsgesetz

Arzneimittel, Hilf- und Heilmittel: Arzneimittelgesetz (AMG), AMG-Anzeigeverordnung, AMG-Einreichungsverordnung, Arzneimittel-Warnhinweisverordnung, Arzneimittelbestandteile-Verordnung, Arzneimittel-Richtlinien, Heilmittel-Richtlinien, Hilfsmittel-Richtlinien

Betäubungsmittel: Betäubungsmittelgesetz, BtM-Verschreibungsverordnung, BtM-Binnenhandelsverordnung, BtM-Außenhandelsverordnung

Medizinprodukte: Medizinproduktegesetz (MPG), MP-Verordnung, MP-Betreiberverordnung, MP-Verschreibungs-Verordnung, MP-Vertriebswege-Verordnung

Infektionsschutz: Infektionsschutzgesetz (IfSG), Verordnung zum Anspruch auf Testung in Bezug auf einen direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2

Strahlenschutz: Strahlenschutzverordnung, Röntgenverordnung

Humangenetik: Gentechnikgesetz, Stammzellgesetz, Kostenverordnung zum Stammzellgesetz

Gesetzliche Krankenversicherung: Sozialgesetzbuch Fünftes Buch (SGB V), Arbeitsunfähigkeits-Richtlinien, Chroniker-Richtlinien, Richtlinie zur Verordnung von "häuslicher Krankenpflege", Spezialisierte Ambulante Palliativversorgungs-Richtlinie, Patientenbeteiligungsverordnung

Krankenhaus: Bundespflegesatzverordnung, Abgrenzungsverordnung, Krankenhausentgeltgesetz, Krankenhausfinanzierungsgesetz

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

So funktioniert das In-App-Abonnement

  • Abrechnung und Verwaltung erfolgt ausschließlich über Ihr Google-Konto.
  • Sobald Sie das In-App-Abonnement bestätigt haben, wird Ihr Google-Konto mit dem entsprechenden Betrag belastet.
  • Das Abonnement verlängert sich automatisch – einige Tage vor Ablauf des Abonnements erhalten Sie dazu von Google eine Erinnerungs-Mail.
  • Sie können die automatische Verlängerung bis 24 Stunden vor Ablauf über Ihre Kontoeinstellungen ausschalten und auch dort jederzeit das Abonnement beenden.


Nach Beendigung des Abonnements können Sie selbstverständlich die Texte weiter nutzen. Eine Aktualisierung findet dann allerdings nicht mehr statt.

Systemvoraussetzungen

  • Android 7.0 oder neuer
  • Kompatibel mit Smartphone oder Tablet

Häufige gestellte Fragen zu den Apps

Unsere Gesetzes-Apps bieten Ihnen zuverlässige und funktionale Rechtsinformation. Weiterführende Informationen zum In-App-Abo und den Funktionen der Apps finden Sie hier: Mobile Arbeitshilfen – WALHALLA Apps für iOS und Android

Kunden haben sich ebenfalls angesehen