Das aktuelle Handbuch der Pflegegrade

Das aktuelle Handbuch der Pflegegrade

Alle Ansprüche kennen und ausschöpfen
Den Gutachtertermin vorbereiten
Checklisten, Beispiele, Musterschreiben

13,99 € *

inkl. MwSt., einmalige Lieferung, Digitaler Inhalt

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
ISBN: 978-3-8029-5152-7
Bestellnummer: 7572600
Auflage: 5
Erscheinungstermin: August 2019
Größe in KB: 5846 (zzgl. Wasserzeichen)
Kopierschutz: Wasserzeichen:
Wie viel Geld von wem wofür? Anschaulich erklärt die Autorin die Einstufung in Pflegegrade....

Wie viel Geld von wem wofür?

Anschaulich erklärt die Autorin die Einstufung in Pflegegrade. Sie beschreibt Schritt für Schritt, wie Pflegebedürftige und deren Angehörige zu ihrem Geld kommen. Dieser Leitfaden klärt alle wichtigen Fragen:

  • Wie ist der Antrag auf einen Pflegegrad zu stellen?
  • Wie unterscheiden sich die einzelnen Pflegegrade?
  • Wie hoch sind die Leistungen der Pflegekasse?
  • Was prüft der Gutachter?
  • Mit welchen Fragen müssen Sie rechnen?
  • Wie bereiten Sie sich vor?

Keine Angst vor dem Gutachter:

14 Pflegefälle aus der beruflichen Praxis der Autorin veranschaulichen, wie sich Pflegebedürftige, Pflegende und deren Angehörige auf den Termin mit dem Gutachter der Pflegekassen optimal vorbereiten.

Bereiten Sie sich aussagekräftig und prüfungssicher vor:

Die Anleitung zeigt auf, welche Unterlagen vorbereitet werden sollen. Das Muster eines Pflegetagebuches hilft, den Unterstützungsbedarf festzuhalten. Das Muster zur Protokollierung zeigt mit seinen erläuternden Hinweisen, auf was beim Gutachterbesuch geachtet werden sollte.

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Hinweis zur Bestellung von E-Books

Erworbene E-Books können Sie nach Abschluss der Bestellung über den geschützten Kundenbereich mit Ihren Login-Daten auf www.walhalla-online.de abrufen. Beim Kauf von E-Books sind Sie selbst dafür verantwortlich, die Dateien auf Ihren Computer zu übertragen und durch Sicherungsmaßnahmen zu schützen. Beachten Sie bitte auch, dass die elektronischen Produkte nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt sind und von uns mit Ihrem Namen und Ihren Kundeninformationen signiert werden.

Weitere Informationen zu unseren E-Books finden Sie in unserem Service-Bereich.

Systemvoraussetzungen

  • Aktuelles Lesegerät oder Computer mit PDF-Reader

Der Praktiker hat mit diesem Werk alle Informationen und Werkzeuge in einer Hand und kann sie demnach zweckgerichtet und unmittelbar einsetzen. Sehr interessant sind die 14 Fallbeispiele für mögliche verschiedene Begutachtungssituationen. Selbst wenn das Internet eine erhebliche Anzahl von Informationen liefern kann, hier sind die wesentlichen Inhalte der Pflegeversicherung gut zusammengefasst und für die Praxis aufbereitet. Damit kann dem Einzelnen die Angst vor der Begutachtungssituation und/oder dem Gutachter genommen werden. Tatsächlich macht es dieser praktische Fachratgeber leicht, Fragen zum neuen Recht der Pflegeversicherung wohlüberlegt zu lösen und das Recht auf Pflegeleistungen zu realisieren.

Hans-Joachim Dörbandt, socialnet.de

Dieses Buch hilft Betroffenen, sich im neuen Pflegegesetz zurechtzufinden. Sie erhalten Antworten auf alle wichtigen Fragen, um erforderliche Ansprüche effektiv geltend machen zu können. Dabei geben Checklisten, Beispiele und Übersichten konkrete und klare Hilfestellung.

Zeitschrift für das Fürsorgewesen

Das als Handreichung angelegte Buch bietet eine wertvolle Hilfe zum Verständnis des mitunter nicht leicht verständlichen Regelwerks.

Soziale Arbeit

Kunden haben sich ebenfalls angesehen