Der aktuelle Hartz IV-Ratgeber

Der aktuelle Hartz IV-Ratgeber

Ihre Ansprüche auf Arbeitslosengeld II, Wohnkosten, Hilfs- und Eingliederungsleistungen aus der Grundsicherung für Arbeitsuchende
Walhalla Rechtshilfen

12,95 € *

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, Einmalige Lieferung

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Einband: kartoniert
Umfang: 160 Seiten
Format: 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-8029-4115-3
Bestellnummer: 4115
Gewicht (Gramm): 198
Auflage: 11., aktualisierte
Erscheinungstermin: Januar 2020
Leistungen kennen und nutzen Erwerbslose und deren Angehörige haben oftmals mehr Ansprüche,...

Leistungen kennen und nutzen

Erwerbslose und deren Angehörige haben oftmals mehr Ansprüche, als sie wissen. Der aktuelle Hartz IV-Ratgeber informiert mit vielen Beispielen über alle Rechte:

  • Arbeitslosengeld II/Sozialgeld
  • Unterkunft und Heizung
  • Leistungen zur Bildung und kulturellen Teilhabe
  • Rechte und Pflichten aus der Eingliederungsvereinbarung
  • Zusatzleistungen für werdende Mütter, Alleinerziehende, behinderte und kranke Menschen
  • Leistungen zur Eingliederung von Langzeitarbeitslosen und Selbstständigen
  • Finanzielle Hilfen in Härtefällen und besonderen Lebenssituationen
  • Aktuelle Ansprüche gegenüber Kranken-, Pflege-, Unfall- und Rentenversicherung
  • Pflicht zur Stellung von Rentenanträgen

Bestens geeignet für die Leistungsberechtigten und deren Angehörige, für kommunale Träger, Jobcenter, Sozialversicherungsträger, Renten- und Sozialberater und Betreuer hilfebedürftiger Menschen.

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Dieser Ratgeber ist gut geeignet für Hilfebedürftige und davon bedrohte Menschen, die ihre Ansprüche kennen und ausschöpfen möchten.

Braunschweiger Zeitung

Besonders wichtig für die Praxis sind die Erläuterungen zu den wenig beachteten oder nicht bekannten Leistungsansprüchen aus der Kranken-, Pflege-, Renten-, und Unfallversicherung. Darüber hinaus informiert der Ratgeber, welche Anträge zu stellen sind, wer berechtigt ist, welche Hinzuverdienstgrenzen möglich wären usw.

ekz-Informationsdienst