So schreibe ich mein Testament

So schreibe ich mein Testament

Ohne Rechtsanwalt, ohne Notar
Mit Musterformulierungen und Gestaltungsvorschlägen
Walhalla Rechtshilfen

12,95 € *

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, Einmalige Lieferung

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Einband: kartoniert
Umfang: 144 Seiten
Format: 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-8029-4099-6
Bestellnummer: 4099
Gewicht (Gramm): 143
Auflage: 15., aktualisierte
Erschienen: April 2018
Nachlass regeln, Streit vermeiden Wer etwas zu vererben hat, sollte sich frühzeitig Gedanken...

Nachlass regeln, Streit vermeiden

Wer etwas zu vererben hat, sollte sich frühzeitig Gedanken machen:

  • Wie sieht die gesetzliche Erbfolge aus?
  • Wer kommt als Erbe infrage?
  • Was kann vererbt werden?
  • Welche Regelungen sind sinnvoll?
  • Wie wird ein eigenhändiges Testament errichtet?
  • Wo wird das Testament am besten aufbewahrt?
  • Wie hoch ist die Erbschaftsteuer?
  • Wie wird ein Vormund für Kinder nach dem Tod beider Elternteile bestimmt?
  • Wahlheimat oder Heimatland: Welche Vorteile bietet das europäische Erbrecht?

Mit dem Ratgeber So schreibe ich mein Testament können Erblasser selbstständig ihren Letzten Willen verfassen – vom Ehegattentestament (z. B. Berliner Testament) bis zur Enterbung missliebiger Kinder.

Erben erfahren, wie sie im Erbfall vorgehen müssen und gegebenenfalls ihre persönliche Haftung verhindern können.

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Von der Formulierung, der äußeren Form, dem Personenkreis bis zu Änderung oder Widerruf: Finn Zwißler und Sascha Petzold, zwei Münchener Rechtsanwälte, erläutern verständlich sämtliche Fragen im Zusammenhang mit dem Abfassen des Letzten Willens.

GDL Magazin VORAUS

Die Autoren – beide Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Erbrecht- erklären anschaulich, wer vererben und wer als Erbe eingesetzt werden kann. Es wird dargestellt, wie Form und Inhalt des Testaments juristisch wasserdicht gestaltet werden und wo es am besten aufbewahrt wird. Der Leser erfährt, was in einem Testament geregelt werden kann, wie es geändert wird und wie Erblasser und Erben Erbschaftssteuer sparen können.

Das Hauseigentum, Grundeigentum-Verlag

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU