Zeitschrift Zukunfts-Handbuch Kindertageseinrichtungen

begründet von: Hildegard Rieder-Aigner Herausgeber: Melanie Göb

Wissen für die Praxis

Das in Fachkreisen anerkannte und bewährte Zukunfts-Handbuch Kindertageseinrichtungen bietet als Fachmagazin alle Vorzüge einer praxisorientierten Arbeitshilfe. Die Beiträge sind gut strukturiert, lesefreundlich und aktuell. Die Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis liefert eine gute Grundlage, um das eigene Handeln zu reflektieren und die Arbeit in den Teams zu stärken und weiterzuentwickeln.

Zielgruppe: Pädagogische Fachkräfte in Kitas, Kita-Leitungen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Trägern und Verbänden, Fachberatungen und Fachdienste, Auszubildende in Erzieherberufen, Studierende der Pädagogik der Kindheit

Kostenloses Ansichtsexemplar bestellen

Überzeugen Sie sich selbst und fordern Sie gleich Ihr kostenloses Ansichtsexemplar an.

WALHALLA Kundenservice
Telefon: 0941 5684-0
Fax: 0941 5684-111
E-Mail: kundenservice@WALHALLA.de

Zielsetzung und Akzente

Leitung, Team und Träger

In dieser Rubrik finden Sie fachliche Informationen, Praxistipps und Arbeitsmaterialien rund um Themen des Kita-Managements, wie z. B. der Betriebs- und Personalführung, der Organisationskultur und der Konzeptionsentwicklung. Eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit aller Beteiligten ist nämlich die Grundlage der pädagogischen Arbeit.

Pädagogische Praxis

Diese Rubrik enthält fachliche Informationen und nützliche Anregungen, um pädagogische Fachkräfte in ihrer verantwortungsvollen Arbeit zu unterstützen. Pädagogische Praxis bedeutet Vielfalt wahrzunehmen, sie aufzugreifen und zu gestalten. Eine gute Pädagogik wird immer nur mit den Personen, die sie vor Ort umsetzen, möglich und lebendig.

Familien und Sozialraum

Auch wenn sich das Zusammenleben und die Lebenslagen unterscheiden, so müssen sich doch alle Familien in den Angeboten der Kindertagesbetreuung wiederfinden, ernst genommen und unterstützt wissen. Diese Rubrik bietet Ihnen fachliche Informationen und Anregungen für den Aufbau einer gelingenden Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern.

Professionalität und Ausbildung

Im Mittelpunkt dieser Rubrik stehen anspruchsvolle Texte, die sowohl für in der Praxis stehende Fachkräfte als auch für Studierende und Auszubildende von Interesse sind. Sie sollen zum Nachdenken anregen und den pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die fachliche Einschätzung aktueller Entwicklungen in der Frühpädagogik erleichtern.

Grundlagentexte

Die Texte in dieser Rubrik liefern Informationen zu rechtlichen, organisatorischen und fachpolitischen Aspekten, die rund um das System Kita relevant sind. Auf diese Weise sind Sie auch bei diesen Themen immer auf dem neuesten Stand und können sich bei der Planung und Umsetzung der pädagogischen Arbeit an den aktuellen Entwicklungen orientieren.

Inhalt der Ausgabe 1/2020

  • Employer Branding – Fachkräfte für Kindertageseinrichtungen finden und binden
  • Gemischte Teams in der Kita – Qualitätszuwachs und Maßnahme zur Behebung des Fachkräftemangels
  • Die Fachkraft für sprachliche Bildung im Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ – Rolle, Aufgaben und praktische Umsetzung
  • Grundlagen für eine bessere Kommunikation mit Eltern – Widerstand vermeiden, Konflikten vorbeugen
  • Gelingender Theorie-Praxis-Transfer von Weiterbildung – Einflussfaktoren im frühpädagogischen Arbeitsfeld
  • Krankenversicherungsschutz für Kita-Kinder – Ansprüche aus der Familienversicherung der gesetzlichen Krankenversicherung

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Erhältlich als:
Umfang:
80 Seiten
Format:
21,0 x 29,7
Bestellnummer:
8440
Ausgaben/Jahr:
4
98,00
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Abonnement, Mindestlaufzeit 12 Monate
Rechnungstellung jährlich im Voraus
Kündigung jeweils zum Laufzeitende in Textform möglich

Subskriptionspreis gültig bis 30.06.2020; Folgepreis: 139,- EUR