Wie die Anwerbung von ausländischen Fachkräften gut gelingen kann

Maja Roedenbeck Schäfer Internationales Recruiting in Sozial- und Gesundheitsunternehmen

Obwohl die Bundesregierung die Initiative, zur Deckung des Personalmangels internationale Fachkräfte nach Deutschland zu holen, begrüßt und unterstützt, tun sich Arbeitgeber der Sozialund Gesundheitswirtschaft schwer. Hier setzt die Autorin an und beantwortet die wichtigsten Fragen:

  • Wie finde ich einen geeigneten Kooperationspartner im Ausland?
  • Sind kostenpflichtige Vermittlungsagenturen seriös?
  • Mit welchen Bedürfnissen kommt die ausländische Fachkraft nach Deutschland?
  • Welche rechtlichen Fallstricke gibt es?
  • Welche rechtlichen Fallstricke gibt es?

Interviews, Erfahrungsberichte und Best-Practice-Beispiele sowie persönliche Erfahrungen der Autorin, die bei der Diakonie Deutschland verantwortlich dafür ist, die Träger und Einrichtungen des Gesamtverbandes bei der Optimierung ihrer Recruitingprozesse zu begleiten, runden den Ratgeber ab.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Erhältlich als:
Einband:
kartoniert
Umfang:
144 Seiten
Format:
14,8 x 21,0
ISBN:
978-3-8029-5476-4
Bestellnummer:
5476
ca. 19,95
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Einmalige Lieferung