Personalmanagement in Sozialunternehmen

Jochen Ribbeck Theoretische und methodische Grundlagen

Die Herausforderung Personalmanagement meistern

Das Lehrbuch Personalmanagement in Sozialunternehmen gibt einen fundierten Einblick in die theoretischen und methodischen Grundlagen des Personalmanagements unter Berücksichtigung der Besonderheiten von Sozialunternehmen. Theoretische Modelle und Ansätze werden dabei im jeweiligen thematischen Kontext erläutert:

  • Grundlagen des Personalmanagement: Grundbegriffe, Ziele, Träger und Objekte, Organisation und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Normatives Personalmanagement: Führungsethik, Organisationskultur, Corporate Governance
  • Strategisches Personalmanagement: Strategieebenen, Personalstrategischer Prozess, Personalstrategische Modelle, HR-Scorecard
  • Querschnittsfunktionen: Personalmarketing, Organisationales Commitment, Personalcontrolling
  • Operatives Personalmanagement: Personalbedarfsplanung, Personalgewinnung, Personalauswahl, Personalintegration, Personaleinsatz/Arbeitsgestaltung, Personalentwicklung, Leistungsbeurteilung, Personalfreisetzung
  • Personalführung: Ausgewählte Theorien und Modelle
  • Personaladministration: Personalinformationssysteme, Datenschutz, Personalrechnungswesen

Dieses Buch berücksichtigt außerdem arbeitsrechtliche Aspekte sowie die Besonderheiten des kirchlichen Arbeitsrechts.

Ein sehr inhaltsreiches Buch, das in Sozialunternehmen vorhanden sein sollte und für alle im Personalmanagement tätigen Berufsgruppen relevant ist. Für Masterstudierende mit Schwerpunkt Personal- bzw. Sozialmanagement ist es ebenso passend.

— Prof. Dr. Irmgard Schroll-Decker. Rezension auf socialnet, Mai 2020

Prof. Dr. Jochen Ribbeck lehrt Sozialmanagement an der Katholischen Stiftungshochschule München. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Sozialmanagement, Qualitätsmanagement, Personalmanagement, Teamleitung, -entwicklung, Organisationsentwicklung, Change Management.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Erhältlich als:
Einband:
kartoniert
Umfang:
240 Seiten
Format:
21,0 x 29,7
ISBN:
978-3-8029-5489-4
Bestellnummer:
5489
Gewicht (Gramm):
762
29,95
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Einmalige Lieferung