Gruppentagebuch für Kindergarten, Krippe und Hort

Walhalla Fachredaktion

Gut organisiert im KiTa-Alltag

Das Kita-Gruppentagebuch hilft, die vielfältigen Aufgaben in einer Kindertageseinrichtung strukturiert zu erledigen:

  • Ausklappbare Namensliste für 30 Kinder
  • Anwesenheitsliste für 12 Monate
  • Arbeitsplan und Arbeitsbericht für ein Kita-Jahr
  • Karlendariumsbeginn September
  • Kinderdaten
  • Verzeichnis der Eltern und Erziehungsberechtigten
  • Zur Abholung berechtigte Personen
  • Ausklappbare Übersicht über wichtige Bildungsbereiche
  • Praktischer Abheftstreifen für eigene Unterlagen

So behalten Sie stets den Überblick!

Hinweise zum Arbeitsplan und Arbeitsbericht

Arbeitsplan und Arbeitsbericht sind wichtige Dokumente in jeder Tageseinrichtung. Sie dienen sowohl als Protokoll der dort geleisteten Arbeit wie auch als Rechenschaftsbericht der pädagogischen Fachkräfte.

Der Arbeitsplan führt die unterschiedlichen Arbeitsschwerpunkte auf. Im Arbeitsbericht werden die erreichten Ergebnisse dokumentiert.

Damit wichtige Gesichtspunkte nicht ungeachtet bleiben, ist der Arbeitsplan nach Bildungsbereichen gegliedert. Ziel ist es, alle Bildungsbereiche regelmäßig zu berücksichtigen.

Das Gruppentagebuch stellt insbesondere für Berufseinteiger, Vertrertungspersonal und Neueinsteigern der Instutition eine sehr gute Unterstützung im pädagogischen Alltag dar. Die wesentlichen Daten und zu berücksichtigenden Besonderheiten der Kinder einer Gruppe können übersichtlich erfasst werden und geben somit den Pädagogen Struktur und Sicherheit im Tagesablauf.

— socialnet.de

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Erhältlich als:
Einband:
kartoniert
Umfang:
80 Seiten
Format:
22,0 x 29,7
ISBN:
978-3-8029-8427-3
Bestellnummer:
8427
Gewicht (Gramm):
304
5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Einmalige Lieferung