Abschiednahme - Bestattung - Trauer

Bernhard Laux, Ingrid Laux Die Zeit des Abschieds würdevoll gestalten
Mehr Mut zur individuellen Trauerfeier

Mehr Zeit und Raum für die letzte Abschiednahme

Der Tod gehört zum Leben und trifft uns zumeist unvorbereitet. Die Hinterbliebenen stehen vor der Aufgabe, die Bestattung zu organisieren. Indem wir selbst festlegen, wie wir bestattet werden wollen, helfen wir unseren Angehörigen lange im Voraus und auch danach.

Ingrid und Bernhard Laux geben Orientierung rund um die letzte Abschiednahme, Bestattung, Trauer und Vorsorge. Im Mittelpunkt steht stets die persönlich-menschliche Sichtweise.

  • Welche Aufgaben übernimmt der Bestatter?
  • Welche Bestattungsarten stehen zur Wahl?
  • Welche Kosten fallen an?
  • Wie kann die Trauerfeier gestaltet werden?
  • Wie gelingt die Trauerrede?

Das Buch gibt Tipps darüber, wie die Zeit des Abschieds nach einem Trauerfall würdevoll gestaltet werden kann.

— Passauer Neue Presse

Bernhard Laux war selbständiger Kaufmann, bis ein tiefgreifendes Erlebnis dafür sorgte, dass er sich mit dem Glauben auseinandersetzte und schließlich zu seiner Berufung als Bestatter fand. Sein besonderes Anliegen ist die nicht wiederholbare letzte Abschiednahme.

Ingrid Laux ist als examinierte Kinderkrankenschwester und ehrenamtliche Sterbebegleiterin häufig mit Geburt und Tod konfrontiert. Ihre klare menschliche Postition macht sie zur weithin geschätzten Trauerrednerin und Trauerbegleiterin.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Erhältlich als:
Einband:
broschiert
Umfang:
144 Seiten
Format:
12,5 x 18,7
ISBN:
978-3-8029-3937-2
Bestellnummer:
3937
Größe in KB:
111
Gewicht (Gramm):
179
12,95
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Einmalige Lieferung