Dienstzeugnisse der Bundeswehr

Hans-Peter Wimmer, Matthias Wiehn Was Vorgesetzte und Bewerber wissen müssen

Gute Dienstzeugnisse schreiben
Fehler und geheime Codes erkennen

Personalleute sind Profis: Tausende von Bewerbungsunterlagen gehen über ihren Tisch. Sie kennen die „Schablonenformulierungen“ aus gängigen Bewerbungsratgebern und sonstigen einschlägigen Publikationen.

Oft ist das Dienstzeugnis, also das Arbeitszeugnis der Bundeswehr, der einzige qualitative Nachweis über die bisherige militärische Berufstätigkeit der Soldatin oder des Soldaten. Die Qualität und Aussagekraft eines Dienstzeugnisses hat deshalb maßgeblichen Einfluss auf den Einstieg von Soldaten in das zivile Berufsleben.

Die Arbeitshilfe Dienstzeugnisse der Bundeswehr hilft Vorgesetzten bei der Erstellung des Dienstzeugnisses und unterstützt Bewerber bei der Überprüfung des Zeugnisses auf Fehler oder falsche Formulierungen. Schritt für Schritt gelangen Soldatinnen und Soldaten so zu einem qualifizierten Dienstzeugnis.

Zentrale Fragestellungen sind:

  • Dienstzeugnis und Bewerbungserfolg
  • Verantwortung des Zeugnisschreibers
  • Darstellung und Nutzen militärischer Lehrgänge
  • Tätigkeits- und Aufgabenbeschreibungen
  • Prioritätensetzung
  • Sonderfälle im Blick

Empfehlungen und Zeugnisbeispiele erleichtern den rechtssicheren Umgang mit der schwierigen Materie des Beurteilungswesens.

> Newsletter zum Themenbereich Bundeswehr
Damit Sie immer aktuell informiert bleiben, gibt es ab sofort jeden Monat unseren Newsletter zum Fachbereich Bundeswehr. Jetzt anmelden!

> WALHALLA goes Facebook!
Jetzt unsere Facebook-Seite Bundeswehr im Blick liken und keine aktuellen Entwicklungen verpassen. Hier geht's lang!

Ein hilfreicher Ratgeber aufgrund seiner zahlreichen Beispiele, sowohl für ausscheidende Soldaten als auch Arbeitgeber.

— Y. – Magazin der Bundeswehr

Hans-Peter Wimmer, Diplom-Betriebswirt und Wirtschaftspsychologe, ist seit 1986 Unternehmensberater, Personalentwickler und Managementtrainer; erfolgreicher Fachautor.

Matthias Wiehn, Diplom-Ingenieur (RWTH), war jahrelang als Projektmanager und Niederlassungsleiter in der Industrie tätig. Seit 2010 selbstständig mit Schwerpunkten in der Personalberatung, dem Karrierecoaching und im Lernmanagement.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Erhältlich als:
Einband:
kartoniert
Umfang:
136 Seiten
Format:
13,5 x 21,0
ISBN:
978-3-8029-6231-8
Bestellnummer:
6231
Gewicht (Gramm):
228
24,95
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Einmalige Lieferung