Das neue Soldatenbeteiligungsgesetz

Walhalla Fachredaktion Gesetzesmaterialien und Vergleich zum bisherigen Recht

Mehr Rechte für Vertrauenspersonen: Das neue SBG

Seit 1997 praktisch unverändert folgt nun die große Reform des Soldatenbeteiligungsgesetzes.

Die Arbeitshilfe Das neue Soldatenbeteiligungsgesetz stellt sämtliche Änderungen dar und ermöglicht das schnelle Einarbeiten in die neuen Regelungen.

Berücksichtigt:

  • Alle neuen Paragraphen
  • Amtliche Begründung
  • Vorläuferregelung
  • Vorschriften des BPersVG, auf die das SBG verweist

Arbeitsgrundlage für die Praxis – perfekt für Schulungen

> Newsletter zum Themenbereich Bundeswehr
Damit Sie immer aktuell informiert bleiben, gibt es ab sofort jeden Monat unseren Newsletter zum Fachbereich Bundeswehr. Jetzt anmelden!

> WALHALLA goes Facebook!
Jetzt unsere Facebook-Seite Bundeswehr im Blick liken und keine aktuellen Entwicklungen verpassen. Hier geht's lang!

Dr. jur. Andreas Gronimus war bis 2016 für den Bereich Arbeitsrecht und Beteiligungsrechte verantwortlich. Er ist als Rechtsanwalt in Bonn niedergelassen und hat insbesondere zum Soldatenbeteiligungsgesetz veröffentlicht, u.a. den Kommentar "Die Beteiligungsrechte der Vertrauenspersonen".

Erhältlich als:
Einband:
kartoniert
Umfang:
136 Seiten
Format:
13,5 x 21,0
ISBN:
978-3-8029-6230-1
Bestellnummer:
6230
Gewicht (Gramm):
260
19,95
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Einmalige Lieferung