Jugendstrafrecht, Jugendhilferecht, Kriminologie

Jugendstrafrecht, Jugendhilferecht, Kriminologie

So gelingt Jugendhilfe im Strafverfahren
Handbuch für die Praxis Sozialer Arbeit

22,00 € *

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, Einmalige Lieferung

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Einband: kartoniert
Umfang: 296 Seiten
Format: 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-8029-7414-4
Bestellnummer: 7414
Gewicht (Gramm): 433
Auflage: 1
Erschienen: März 2012
Erziehung statt Strafe, Hilfe statt Knast Das Praxis-Handbuch veranschaulicht die Rechte und...

Erziehung statt Strafe, Hilfe statt Knast

Das Praxis-Handbuch veranschaulicht die Rechte und Pflichten der Verfahrensbeteiligten im Jugendstrafrecht und gibt Hilfestellung:

  • Wie läuft eine polizeiliche Vernehmung?
  • Wer sind die Beteiligten am Jugendstrafverfahren?
  • Wie ist der Verfahrensablauf und worin liegen Unterschiede zum Erwachsenenstrafrecht?
  • Welche Rolle kommt dabei der Jugendhilfe zu?
  • Worauf sollte der Angeklagte bei einer Gerichtsverhandlung achten?
  • Welche konkreten Folgen haben Eintragungen im Bundeszentralregister (BZR)?

Mit Praxis-Tipps, Erläuterungen, Begriffsdefinitionen, Schaubildern und Beispielen gelingender Projekte der Jugendhilfe im Strafverfahren.

Ideal geeignet für Sozialarbeiter und Personensorgeberechtigte, für Studium und Ausbildung aller am Jugendstrafverfahren beteiligten Berufsgruppen sowie für Lehrer im Rechts- und Gesellschaftsunterricht.

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Kunden haben sich ebenfalls angesehen