Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 40 Abs. 2 HPVG

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach § 40 Abs. 2 HPVG

  • Seminar Seminar
900,00 € *

inkl. MwSt., inkl. Seminarunterlagen sowie Tagungsgetränke und Mittagessen

Bestellnummer: SW10085
Termine 30.08. bis 02.09.2021 , Fulda Referenten: folgt Anmeldung in Kürze möglich Aus...

Termine

30.08. bis 02.09.2021, Fulda

Referenten: folgt
Anmeldung in Kürze möglich

Aus dem Seminarinhalt

Einführung in das Personalvertretungsrecht (Grundlagen und Grundsätze)

Die Rechtsstellung des Personalrats und seiner einzelnen Mitglieder

  • Grundsätze der Zusammenarbeit
  • Aufgaben der Personalvertretungen
  • Allgemeine Rechte und Pflichten

Geschäftsführung der Personalvertretung

  • Wahl des Personalratsvorsitzenden
  • Stellung des Personalratsvorsitzenden
  • Geschäftsordnung
  • Sprechstunden
  • Monatsgespräch

Geschäftsbedarf / Kosten / Schulungsveranstaltungen

  • Kosten und Sachaufwand
  • Schulungs- und Bildungsveranstaltungen

Sitzungen der Personalvertretung

  • Einladung
  • Teilnahmerechte
  • Aufgaben und Befugnisse des Vorsitzenden
  • Tagesordnung
  • Beschlussfähigkeit
  • Befangenheit
  • Beschlussfassung
  • Sitzungsniederschrift

Die Beteiligungsrechte und -möglichkeiten der Personalvertretung

  • Allgemeine Grundsätze
  • Informationsanspruch und seine Grenzen
  • Allgemeine Aufgaben
  • Verfahren und Fälle der Beteiligung
  • Sonstige Beteiligungsrechte

Die Beteiligungsrechte und -möglichkeiten der Personalvertretung: Fortsetzung der Thematik vom Vortag

  • Beteiligungsfrist
  • Fristlauf
  • Initiativrecht
  • Mitwirkungsrechte
  • Beteiligung an der Gefahrenverhütung
  • Dienstvereinbarungen

Das Verfahren bei Nichteinigung

  • Verfahren der Nichteinigung
  • Abbruch des Verfahrens
  • Bildung der Einigungsstelle
  • Verfahren vor der Einigungsstelle
  • Aufhebung von Beschlüssen der Einigungsstelle

Die Personalversammlung

Unsere Experten

Unser Referententeam (Helmuth WolfHeinz EilersHeinz MeiseGerd TiedemannNorbert WitteJan Bannert und Franziskus Gläser) verfügen über eine umfassende Erfahrung in der täglichen Anwendung des Personalvertretungsrechts.

Lehrmethode

Vortrag mit Diskussion, praktischen Fallbeispielen, Gruppenarbeit

Anmeldeformular als PDF-Datei

Gut zu wissen: Eine Grundschulung ist für neugewählte Personalratsmitglieder eine erforderliche Schulungsmaßnahme. Die Kosten hierfür sind von der Dienststelle zu tragen.

Anmeldeformular mit Kostenübernahmeerklärung zur Vorlage beim Dienstherrn: Seminaranmeldung Grundschulung nach § 40 Abs. 2 HPVG

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Ablauf

Dauer:

Montag bis Donnerstag

Teilnahmegebühr

900,00 EUR inkl. MwSt, inkl. Seminarunterlagen sowie die Übernachtung einschließlich Vollverpflegung für die Dauer der Veranstaltung.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Gerne als Inhouse-Seminar buchbar

Wir beraten Sie und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot an.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU
NEU