Workshop Berufsbildungsgesetz: Aktuelle Fragen und Problemfälle

Workshop Berufsbildungsgesetz: Aktuelle Fragen und Problemfälle

Referent:
465,00 € *
Früh buchen lohnt sich: 50,00 € Ersparnis bis 22.02.2023
Regulärer Seminar-Preis 515,00 €

inkl. MwSt.

Termin:

Seminar-Nummer: SW10370 Dieser Workshop zum Berufsbildungsgesetz richtet sich an...

Seminar-Nummer: SW10370

Dieser Workshop zum Berufsbildungsgesetz richtet sich an Mitarbeiter*innen von Kammern (IHK, Handwerkskammer, Kammern für freie Berufe) sowie Führungskräfte, Personalratsmitglieder und Personalsachbearbeiter in der öffentlichen Verwaltung in Bund, Ländern, Kommunen oder sonstigen Körperschaften des öffentlichen Rechts sowie in Unternehmen, die bereits mit den Grundlagen des BBiG vertraut sind.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt!

WICHTIG: Die TeilnehmerInnen reichen bitte vorab per E-Mail unter seminare@walhalla.de eigene Fragestellungen oder anonymisierte Problemfälle ein. Diese werden im Plenum besprochen und vom Referenten rechtlich durchleuchtet.

Kostenfreier Zugang zum Online-Dienst inklusive

Bei Buchung des Seminars erhalten Sie einen kostenfreien Zugang zum Online-Dienst Berufsbildungsgesetz für 3 Monate.

Unser Experte

Harald Töltl, Rechtsassessor, ist Geschäftsführer und Leiter des Geschäftsbereichs Berufsbildung der IHK Rhein-Neckar. Er verfügt über langjährige juristische Erfahrung in der beruflichen Bildung, ist Mitglied in der Arbeitsgruppe „Bildungsrecht“ des Deutschen Industrie- und Handelskammertages sowie Dozent für Schulungen rund um das Berufsbildungsgesetz. Außerdem ist er seit vielen Jahren Autor des Kommentars Berufsbildungsgesetz – das Standardwerk auf dem Gebiet der beruflichen Bildung mit ausführlicher Kommentierung des Berufsbildungsgesetzes einschließlich der Handwerksordnung.

Anmeldeformular als PDF-Datei

Hier können Sie das Anmeldeformular als PDF-Datei herunterladen und uns per E-Mail, Fax oder per Post zusenden: Seminaranmeldung

Irrtümer/Änderungen vorbehalten

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Aktuelle Corona-Maßnahmen

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer hat höchste Priorität! Bitte beachten Sie, dass Sie für die Teilnahme an einem Präsenz-Seminar als Bedingung für den Zutritt zur Veranstaltung die offiziellen COVID-19-Richtlinien einhalten müssen, auch in Bezug auf Impfung und Testung. Die Nichteinhaltung führt dazu, dass der Zutritt möglicherweise ohne Rückerstattung der Seminargebühren verweigert wird. Unsere Seminarbetreuung überprüft und dokumentiert ggfs. die erforderlichen Nachweise.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe – bleiben Sie gesund!

Ihr WALHALLA-Fortbildungsteam

Teilnahmegebühren und Leistungen

Die Teilnahmegebühren beinhalten die Seminarunterlagen und Teilnahmebescheinigungen sowie Verpflegung während der Seminarzeiten.

Ablauf

Dauer: 1 Tag

1 Tag: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr (5,5 Zeitstunden)

Tagungsort und Anfahrt

Frankfurt am Main

Mercure Hotel
Voltastr, 29
60486 Frankfurt am Main

Gerne als Inhouse-Seminar buchbar

Wir beraten Sie und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot an.

Über Umfang und Zweck dieser Datenverarbeitung, die Dauer der Speicherung sowie über Ihre Auskunfts-, Widerspruchs- und Beseitigungsrechte informiert detailliert unsere Datenschutzerklärung