Webinar Einführung in das neue Insolvenz- und Sanierungsrecht - Instrumente und Handlungsmöglichkeiten für Gläubiger

Webinar Einführung in das neue Insolvenz- und Sanierungsrecht - Instrumente und Handlungsmöglichkeiten für Gläubiger

Referent:
149,00 € *
Anmeldung bis 25.02.2021

inkl. MwSt., inkl. Unterlagen, Tagungsgetränke und Mittagessen (bei Seminaren)
inkl. MwSt., inkl. Unterlagen (bei Webinaren)

Termin:

Webinar-Nummer: 67493 Gerade die Corona-Pandemie führte und führt zu geänderten...

Webinar-Nummer: 67493

Gerade die Corona-Pandemie führte und führt zu geänderten Marktdynamiken. Der Gesetzgeber hat darauf reagiert: am 1.1.2021 trat das Unternehmensstabilisierungs- und -restrukturierungsgesetz (kurz: StaRUG) in Kraft. Damit sollen Unternehmenssanierungen schneller und gezielter umgesetzt werden können als bisher.

Dieses Kompakt-Webinar gibt Ihnen einen Überblick, welche neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen geschaffen wurden und wie damit umzugehen ist.

Aus dem Webinarinhalt

  • Ziele des Gesetzes
  • Vor- und Nachteile gegenüber der Einleitung eines Insolvenzverfahrens 
  • Wann kann der neue Verfahrensrahmen in Anspruch genommen werden
  • Der Ablauf der präventiven Restrukturierung
  • Maßnahmenkatalog
  • Voraussetzungen zur Anzeige des Restrukturierungsvorhabens
  • Lage, wenn das Unternehmen kurz vor der Zahlungsunfähigkeit steht?
  • Der Restrukturierungsplan – der zentrale Baustein
  • Der Restrukturierungsbeauftragte
  • Weitere Schutzmechanismen
  • Stellung der Beteiligten, insbes. Bedeutung für die Gläubiger

Das Webinar richtet sich an

Das Kompakt-Webinar richtet sich an

  • Fach- und Führungskräfte in Kommunen (insbesondere aus den Bereichen Finanzen, Controlling, Revision, Recht) Mandatsträger, Kämmerer
  • Sanierungsberater, Insolvenzverwalter, Sachwalter

Unser Experte

Prof. Dr. Volker Römermann, CSP; Vorstand der Römermann Rechtsanwälte AG, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Honorarprofessor an der Humboldt-Universität zu Berlin, President der German Speakers Association (GSA) , Vorsitzender des Vorstands des Instituts für Insolvenzrecht e.V; Verfasser zahlreicher Standardwerke.

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Ablauf

Dauer: 1 ½ Stunden

(90 Minuten Fachvortrag mit interaktiver Beteiligungsmöglichkeit über die Chatfunktion)

Informationen zu unseren Webinaren

Informationen zu den Systemvoraussetzungen und zum Ablauf eines Webinars finden Sie auf unsere Infoseite rund um Webinare.

Gerne als Inhouse-Seminar buchbar

Wir beraten Sie und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot.

Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot an.

Über Umfang und Zweck dieser Datenverarbeitung, die Dauer der Speicherung sowie über Ihre Auskunfts-, Widerspruchs- und Beseitigungsrechte informiert detailliert unsere Datenschutzerklärung

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU