Vertriebene, Aussiedler, Spätaussiedler inkl. CD-ROM

Vertriebene, Aussiedler, Spätaussiedler inkl. CD-ROM

Arbeitshandbuch für Behörden, Verbände und Aussiedlerbetreuer

Bearbeitet von:
  • Loseblattwerk Loseblattwerk
198,00 € *

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Abonnement, Mindestlaufzeit 12 Monate, danach jederzeit Kündigung in Textform möglich, diese tritt 4 Wochen nach Posteingang in Kraft

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Einband: Loseblattausgabe
Umfang: 2358 Seiten
Format: 21,0 x 29,7 cm
Aktualisierungen (kostenpflichtig): 3 pro Jahr
ISBN: 978-3-8029-2067-7
Bestellnummer: 206701
Gewicht (Gramm): 8314
Rechtsstand: Oktober 2020
Ordneranzahl: 3
Das praktische Arbeitshandbuch, eng verzahnt mit dem Großkommentar (Vertriebenen- und...

Das praktische Arbeitshandbuch, eng verzahnt mit dem Großkommentar (Vertriebenen- und Flüchtlingsrecht)

  • konzentriert sich auf die wichtigsten BVFG-Verfahren (schriftliche Aufnahmeverfahren (§ 26 ff. BVFG) / Registrier- und Verteilverfahren (§§ 7, 8 BVFG) / Bescheinigungsverfahren (§ 15 BVFG) / Verfahren zur Änderung der Namen (§ 94 BVFG)
  • fördert die Antragsbearbeitung mit ausführlichen Erläuterungen der Verfahrensabläufe, mit Stichworten von A-Z
  • gibt praktische Informationen über Urkundsbegriffe und Abkürzungen, in den Personenstandsurkunden (Wie erkennt man Fälschungen?), inkl. Übersetzungshilfe
  • löst die absoluten Kernfragen bei der Feststellung der deutschen Volkszugehörigkeit, hilft landesspezifische Lebenssachverhalte sicher zu bewerten
  • gibt wichtige Hinweise zur Familienzusammenführung, insbesondere zum Aufenthalt von nicht deutschen Ehegatten und Abkömmlingen im Bundesgebiet
  • zeigt Möglichkeiten des Erwerbs der deutschen Staatsangehörigkeit

Bundesvertriebenengesetz mit Richtlinien, Übersichten (Gesetze, Verordnungen, Erlasse), Ablauf des schriftlichen Aufnahmeverfahrens (BVFG), Antragsprüfung, Aufhebung des Verwaltungsaktes, Wiederaufnahme des Verfahrens, Bescheinigungsverfahren (§ 15 BVFG), Prüfung der Voraussetzungen für die Aufnahme als Spätaussiedler, Übernahmeverfahren, Verteilverfahren (§ 8 BVFG); Themenblätter (Ausbildungsförderung nach dem BAföG, Ausschlusstatbestände, Bekenntnis, Benachteiligung, Bestätigungsmerkmale, Härtefallverfahren, Namensrecht, Urkunden, Visum, Wiederaufgreifen des Verfahrens, Wohnortzuweisungsgesetz), Lexikon von Abkömmling bis Wysow-Verfahren

Informationen verbergen
Informationen anzeigen

Kunden haben sich ebenfalls angesehen