Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Stephan Hocks, Jonathan Leuschner Vertretung, Asylverfahren, Aufenthalt
Ein Leitfaden für die Praxis

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Asylverfahren

Informieren Sie sich als Vormund über Grundfragen zum aufenthalts- und asylrechtlichen Verfahren, zur rechtlichen Vertretung und zur Zuständigkeit.

  • Vormundschaft, Ergänzungspflegschaft
  • Grundzüge der Verteilung
  • „Dublin'-Verfahren für Minderjährige
  • Hauptherkunftsländer und Fluchtgründe
  • Anhörung beim Bundesamt
  • Familienzusammenführung und Elternnachzug

Dr. Stephan Hocks ist seit mehr als zehn Jahren als Rechtsanwalt in Frankfurt am Main auf dem Gebiet des Asyl- und Ausländerrechts tätig. Er ist Lehrbeauftragter an der Universität Gießen und unterrichtet dort Flüchtlingsrecht und Asylverfahrensrecht. Außerdem ist er Mitglied des Ausschusses Asyl- und Ausländerrecht bei der Bundesrechtsanwaltskammer.

Hinweis zur Bestellung von E-Books:

Erworbene E-Books können Sie nach Abschluss der Bestellung über Ihren geschützten Kundenbereich ("Mein Konto") einsehen und herunterladen. Eine genaue Anleitung finden Sie hier. Beim Kauf von E-Books sind Sie selbst dafür verantwortlich, die Dateien auf Ihren Computer zu übertragen und durch Sicherungsmaßnahmen zu schützen. Beachten Sie bitte auch, dass die elektronischen Produkte nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt sind und von uns mit Ihrem Namen und Ihren Kundeninformationen signiert werden.

Weitere Informationen zu unseren E-Books finden Sie in unserer E-Book-Hilfe.

Systemvoraussetzungen:

  • Aktuelles Lesegerät (außer Kindle-Geräte) oder
  • Computer mit Internetbrowser und EPUB-Plug-in oder aktuelle Version der Adobe Digital Edition

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Erhältlich als:
ISBN:
978-3-8029-0486-8
Bestellnummer:
7651400
Größe in KB:
654 (zzgl. Wasserzeichen)
Kopierschutz:
Wasserzeichen
20,99
inkl. MwSt., einmalige Lieferung
Digitaler Inhalt