Autor werden bei WALHALLA

Sie möchten Autor des WALHALLA Fachverlags werden? Gerne prüfen wir Ihr Manuskript.

Um Ihnen und uns Zeit, unnötigen Aufwand oder möglicherweise Enttäuschung über eine Absage zu ersparen, prüfen Sie bitte, ob Ihr Projektvorschlag in die thematische Ausrichtung unseres Verlags passt und welche Kriterien eine Manuskripteinreichung erfüllen sollte.

Der Verlag

[Wissen für die Praxis] – das zeichnet unsere Titel aus. Vor über 65 Jahren begann die Erfolgsgeschichte des WALHALLA Fachverlags. Heute zählen wir zu den 100 größten Verlagen Deutschlands.

Stets getragen von dem Ziel, verlässliches und praxisrelevantes Wissen bereitzustellen, entwickeln wir immer neue, überzeugende Produkte, bauen Schwerpunkte aus und setzen die Inhalte in den gängigen Medienformen um.

Loseblattwerke, Fachbücher, Ratgeber, Apps, E-Books, Datenbanken und Online-Lösungen: Mit unseren Produkten unterstützen wir Menschen in den Bereichen Öffentlicher Dienst und Verwaltung, Soziales und Gesundheit, Beruf und Leben, Wirtschaft und Management sowie Sicherheit und Bundeswehr bei ihrer täglichen Arbeit.

Verbraucher finden in den WALHALLA Rechtshilfen Rat zu vielen Alltagsthemen wie Erben, Mieten, Geldanlage, Testament, Vorsorge und persönliche Weiterbildung.

Folgende Themen werden daher grundsätzlich nicht veröffentlicht:

  • Belletristik, das heißt  Romane, Novellen, Kurzgeschichten, Kriminalliteratur etc.
  • Kinderbücher
  • Lyrik
  • Esoterik
  • Bildbände
  • Kochbücher, Gartenbücher, Tierbücher
  • Reise-, Erlebnis- oder Tatsachenberichte sowie Werke mit rein autobiografischem Hintergrund

Äußere Form des Manuskriptangebots

Für eine erste Bewertung ist ein Exposé mit Leseprobe ausreichend. Das Exposé sollte 20 Seiten nicht überschreiten. Bitte schicken Sie uns keine vollständigen Manuskripte. Unaufgefordert zugesandte Manuskripte werden nicht zurückgeschickt, sondern nach einiger Zeit entsorgt.

Sollten wir mehr Informationen von Ihnen benötigen, fordern wir weitere Unterlagen an.

Schicken Sie Ihr Exposé an folgende Adresse: Redaktion@WALHALLA.de

Beurteilungskriterien

Zielgruppe

Bitte benennen Sie möglichst detailliert die potenziellen Zielgruppen Ihres Titels:

  • Wer sollte dieses Buch kaufen?
  • Warum sollte dieser Personenkreis dieses Buch kaufen?
  • Wie groß ist die Zielgruppe?
  • Wie ist die Zielgruppe zu erreichen?
  • Haben Sie selbst Zugang zu dieser Zielgruppe?

Konkurrenzanalyse

  • Gibt es bereits Konkurrenztitel zu Ihrem Thema?
  • Was unterscheidet Ihr Buch von Konkurrenztiteln? Was macht es besonders?
  • Hat Ihr Titel einen Zusatznutzen?

Verkaufsargumente

  • Ist das Thema besonders aktuell/gefragt/speziell?
  • Welche Werbemaßnahmen sind vorstellbar?
  • Haben Sie selbst Vertriebsmöglichkeiten?
  • Gibt es Kooperationsmöglichkeiten?
  • Lässt sich das Produkt weiter ausbauen (z. B. digitale Zusatzprodukte)?

Begutachtung

Nachdem Sie Ihr Exposé eingereicht haben, prüft das Lektorat in Abstimmung mit Vertrieb und Marketing, ob die angebotene Thematik in das Verlagsprogramm aufgenommen wird. Das nimmt einige Zeit in Anspruch. Insofern bitten wir um Verständnis, dass eine Prüfung nicht immer zeitnah gelingt.

Hier finden Sie alle Kriterien noch einmal als PDF-Version.