WALHALLA Seminare Öffentlicher Dienst und Verwaltung

Seminare Personalvertretung

Unsere Seminare im Bereich Personalvertretung widmen sich nicht nur der professionellen Interessens- vertretung der Beschäftigten, sondern beleuchten auch die Aspekte der Dienststelle, der Schwerbehinderten- vertretung und der Gleichstellungsbeauftragten. Im Mittelpunkt steht die effiziente Zusammenarbeit von Dienststellenleitung und den Vertretungsorganen zum Nutzen aller Beschäftigten der Dienststelle.


Personalratswahl 2020 – Schulung für den Wahlvorstand nach dem BPersVG

Vier Würfel mit Buchstaben, die das Wort Wahl bilden
Bei der Durchführung von Personalratswahlen sind eine Fülle von Fristen, Vorschriften und insbesondere auch die aktuelle Rechtsprechung zu beachten. Dies stellt für die Mitglieder des Wahlvorstandes immer wieder eine große Herausforderung dar.

>> Weitere Informationen und Anmeldung

Termine und Orte:

04.12.2019, Berlin
10.12.2019, Köln
21.01.2020, Köln
28.01.2020, Berlin

Trennstrich

Grundlagen des Personalvertretungsrechts

Symbolbild: Frau hält ein Schild hoch auf dem das Wort Personalrat steht

Das Seminar bietet eine Einführung in das Personalvertretungsrecht und zeigt anhand zahlreicher Praxis-Beispiele, wie einerseits eine effektive Interessensvertretung gestaltet werden kann, welche Pflichten der Personalrat hat, in personellen, organisatorischen und wirtschaftlichen Angelegenheiten mitzuwirken, und andererseits wie die Zusammenarbeit von Dienststellenleitung und Personalrat zum Nutzen der Beschäftigten der Dienststelle effizient gestaltet werden kann. >> Weitere Informationen und Anmeldung

Termine und Orte:

17.09.2019, Neumünster
23.09.2019, Stuttgart

Trennstrich

Der richtige Weg zur Dienstvereinbarung

Symbolbild: zwei Hände werden geschüttelt
Dienstvereinbarungen sind ein unverzichtbares Mittel der Gestaltung für die Personalvertretungen und Dienststellen. Als verbindliche Vereinbarungen ermöglichen sie eine rechtswirksame und nachhaltige Regelung der Belange von Beschäftigten und erleichtern die Personal(rats)arbeit.

>> Weitere Informationen und Anmeldung

Termin und Ort:

28.+29.10.2019, Berlin

Trennstrich

Gesundheitsförderung und Gesundheitsmanagement

Junge Dame streckt sich im Büro

Das Seminar stellt Konzepte und Instrumente für ein wirkungsvolles betriebliches/behördliches Gesundheitsmanagement

  >> Weitere Informationen und Anmeldung 

Termine und Orte:

11.+12.11.2019, Frankfurt am Main

Trennstrich

Amtshaftung/Arbeitnehmerhaftung, Rückgriff im öffentlichen Dienst

Symbolbild: Paragraphen

Unter dem Begriff Amtshaftung ist die Schadensersatzleistung des Staates für ein rechtswidriges schuldhaftes Verhalten eines Beamten oder sonstigen Beschäftigten zu verstehen.

>> Weitere Informationen und Anmeldung

Termine und Orte:

11.+12.11.2019, Berlin

Trennstrich

Flexible Arbeitszeiten – moderne Arbeitszeitmodelle

Computertastatur, Kaffeetasse, Taschenuhr

Arbeitszeit ist ein zentrales Gestaltungsfeld der Arbeitswelt. Die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verwässern mehr und mehr. Individuelle Interessen und berufliche Notwendigkeiten müssen kombiniert werden. Das Seminar gibt Ihnen das geeignete Rüstzeug für eine ausgewogene Arbeitszeitplanung.

  >> Weitere Informationen und Anmeldung  

Termine und Orte:

18.+19.11.2019, Berlin

Trennstrich

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) mittels Dienstvereinbarung praxisorientiert gestalten

Mann im Rollstuhl arbeitet an Schreibtisch
In diesem Seminar wird auf die Besonderheiten des Betrieblichen Eingliederungsmanagements eingegangen. Ziel ist es, die Handlungsfähigkeit und –kompetenz im BEM-Verfahren zu stärken und theoretische Kenntnisse anhand spezifischer Fallbeispiele praxisnah zu untermauern.
 >> Weitere Informationen und Anmeldung  

Termine und Orte:

25.+26.11.2019, Kassel
18.+19.11.2020, Kassel

Trennstrich

Gegeneinander oder Miteinander? – Personalvertretung, Schwerbehindertenvertretung, Gleichstellungs- / Frauenbeauftragte

Straßenschild, Gegeneinander durchgestrichen, Fahrt zu Miteinander
Für die erfolgreiche Arbeit im Personalrat, in der Personalsachbearbeitung und auch als Dienstvorgesetzte ist die Kenntnis der rechtlichen Rahmenbedingungen und des Zusammenspiels der Interessenvertretungen unabdingbar. Das Seminar berücksichtigt insbesondere die Wechselbeziehung zwischen diesen EinriEin Schwerpunkt liegt auf der Beteiligung in Auswahlverfahren.
>> Weitere Informationen und Anmeldung

Termin und Ort:

26.11.2019, Kassel

Trennstrich

Teambildung und -entwicklung, förderliche Kommunikation der Personalräte nach innen und außen

Team

Teamarbeit sollte nicht dem Zufall überlassen, sondern durch bewusste Teambildung und -entwicklung planvoll gestaltet werden.

 >> Weitere Informationen  



Derzeit keine weiteren Termin in Planung. Gerne als Inhouse-Seminar buchbar.

Trennstrich

Beteiligung der Personalvertretung im Arbeits- und Tarifrecht einschließlich Entgeltsysteme

Symbolbild: Ordner mit der Aufschrift Tarifvertrag

Personalvertretungsrecht und Arbeitsrecht sind eng miteinander verzahnt. Bereits ein kurzer Blick in das Personalvertretungsrecht des Bundes und der Länder lässt erkennen, dass fast alle Beteiligungstatbestände der Personalräte arbeitsrechtliche Pflichten und Ansprüche der Tarifbeschäftigten berühren. Anhand praxisnaher Fallbeispiele bietet das Seminar Personalräten und Personalverantwortlichen dazu alltagstaugliches Rüstzeug an.
   >> Weitere Informationen  

Derzeit keine weiteren Termine in Planung. Gerne als Inhouse-Veranstaltung buchbar.

Trennstrich



AGB Seminare [PDF-Datei], Stand Februar 2017